Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

CD Projekt über The Witcher II: DLC wäre 'ein natürlicher Schritt'

'Wir denken darüber nach'

Download-Content für The Witcher II? Laut CD Projekt wäre das "ein natürlicher Schritt".

Auf die Frage, ob man The Witcher II mit DLCs oder Add-Ons im Hinterkopf entwickle, antwortete Senior Producer Tomasz Gop: "Es gibt derzeit nichts Solides, über das ich sprechen möchte, aber ja, sich DLC zuzuwenden, scheint ein natürlicher Schritt zu sein."

"Es gibt definitiv eine Menge Geschichten zu erzählen."

Bereits im März hatte man sein Interesse an weiteren Download-Inhalten bekundet:

"Was DLC betrifft, wurde nichts angekündigt, aber wir denken definitiv darüber nach. Es gibt eine Menge Ideen und neue Möglichkeiten mit der neuen Technologie. Wir möchten dennoch sicherstellen, dass wir erst das Spiel fertigstellen", hieß es damals.

Mehr zum Spiel erfahrt ihr auch in unserer Vorschau zu The Witcher II: Assassins of Kings.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare