Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

CitiesXL: Städtebau noch in diesem Quartal

Mit interessanter Online-Vernetzung

Mit CitiesXL soll noch in diesem Quartal eine neue Städte-Bau-Simulation auf den Markt kommen.

Der Titel, der vom europäischen Publisher Monte Cristo veröffentlicht wird, versetzt den Spieler wie gewohnt in die Rolle eines allmächtigen Bürgermeisters, der über Städteplanung, Infrastruktur, Steuern etc. verfügen kann. Besonders wird der Titel durch das sogenannte "Planet-Angebot".

Dieser Online-Modus platziert alle virtuellen Städte auf einer Weltkarte und vernetzt sie miteinander. Dadurch wird es jedem Bürgermeister möglich, Handel und Austausch mit anderen Spielern und deren Städten zu treiben. Außerdem ist es auch möglich, kooperativ mit anderen Spielern an einer Stadt zu arbeiten. Oder man zieht in die Stadt eines anderen Spielers und plant Veranstaltungen.

Des weiteren plant Monte Cristo laut Shacknews die Veröffentlichung von kleinen Modulen, die die Stadt um einen bestimmten Bereich erweitern. Konkret erwähnt wird eine Flughafen-Erweiterung, die im Spiel selbst als eine Tycoon-Simulation spielbar sein wird.

Sowohl diese Module als auch der Online-Modus werden kostenpflichtig. Für die Module wird eine einmalige Gebühr fällig, Zugang zum Online-Modus bietet ein kostenpflichtiges Abonnement. Über den exakten Preis wurde offenbar noch nicht entschieden.

Tags:

Kommentare