Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

CoD 4: Termin für die Demo und Inhalt der Limited Edition

In wenigen Tagen gehts los

Am Donnerstag kommen zum ersten Mal auch Besitzer eines PCs in den Genuss von Activisions Shooter Call of Duty 4, denn an diesem Tag wird Yahoo Games diese exklusiv zum Download anbieten.

Derweil wurden zudem die Inhalte der Limited Edition verraten. Bisher trifft dies aber lediglich auf Xbox 360 und PC zu. Ob die PlayStation 3 auch eine Sammlerausgabe enthält, ist unklar. Darüber hinaus soll die Limited Edition offenbar nur in Großbritannien erscheinen.

Folgende Inhalte werden geboten:

Xbox 360

  • Eine Dokumentation über die britische SAS mit einer Laufzeit von 168 Minuten. Darin seht Ihr Archivmaterial und Interviews mit früheren Mitgliedern der Spezialeinheit. Außerdem erfährt man mehr über ihre Operationen während des Zweiten Weltkrieges, im Zweiten Golfkrieg und in anderen Konflikten
  • Ein Making of-Video des Spiels, in dem die Nachforschungen von Infinity Ward sowie die Entwicklung von Technologie und Story unter die Lupe genommen werden
  • Ein Level-Walkthrough der Entwickler
  • Ein limitiertes Poster
  • Exklusives Hardcover Art Book mit bisher nicht gezeigten Zeichnungen

PC

  • Kostenloser Download des offiziellen Strategy Guides von Brady Games. Darin findet Ihr detaillierte Angaben zur Kampagne, Karten der Schauplätze, Strategien für den Multiplayer-Modus, Infos zu den Waffen und mehr
  • Eine exklusive und limitierte SAS-DVD

Call of Duty 4: Modern Warfare erscheint am 8. November.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare