Aktuelle Kommentare

Heavy_Rain

vor 1 Stunde

Auf der einen Seite wird sich permanent über Social Media aufgeregt wird, aber auf der anderen werden die eigenen Foren zugemacht. Und alles setzt auf Reddit wo normale Posts vor sich hindümpeln und jedes noch so billige Meme und jeder "Funny"-Post das Vielfache an Upvotes bekommt.

Beitrag zu: Sony schließt sein PlayStation-Community-Forum noch in diesem Monat

MontyRunner

vor 1 Stunde

@ZockerkingT
Auf Golem gibt es einen differenzierten Artikel zum Thema:
https://www.golem.de/news/login-dienste-wer-von-der-klarnamenpflicht-profitieren-koennte-2002-146687.html
Daraus:
"Darüber hinaus gibt es Studien, wonach nicht-anonyme Nutzer in Foren sogar aggressiver auftreten als anonyme. Das ergab eine Auswertung von Kommentaren auf der Plattform openpetition.de aus den Jahren 2010 bis 2013. Gegen eine Klarnamenpflicht spricht zudem die Gefahr, dass Personen dadurch leichter identifiziert und für ihre im Netz geäußerte Meinung tätlich angegriffen werden können. Die sogenannten Todeslisten von Rechtsextremisten machen deutlich, dass die Gefahr sehr real werden kann. Ein Klarnamenzwang im Kampf gegen rechte Hetze im Netz könnte den Rechtsextremisten sogar in die Hände spielen."

Beitrag zu: Identifizierungspflicht für Spieler gefordert

Shadowrunner

vor 1 Stunde

Das Setting ist echt Klasse, tolles Spiel!

"Opachki",selbst neben dem Schwergewicht Tarkov macht es eine gute Figur im PvEvP und das ist alles andere als einfach :D

Beitrag zu: Hunt Showdown auf PS4: Warum Cryteks Monsterjagd der beste PvEvP-Shooter ist

TiredJoe

vor 1 Stunde

@TiredJoe also sieht auch wirklich gleich auf den ersten Blick viel besser aus. Aber zumindest Novigrad läuft glaube nur noch in ca 20fps.

Beitrag zu: Ihr könnt bald PC-Spielstände von The Witcher 3 auf der Switch nutzen - dank neuer Cross-Save-Funktion

BathiBoi

vor 1 Stunde

@gigsen JA, ich persönlich finds au net so dolle. Aber ich hab keins der ganzen Dinger gespielt. Kaufst mir den neuen AMD Razor? Hätt mal wider Bock auf Crysis hahaha

Beitrag zu: Hunt Showdown auf PS4: Warum Cryteks Monsterjagd der beste PvEvP-Shooter ist

gigsen

vor 1 Stunde

@HombreLoco

ich spiel momentan auch wieder tarkov.. zumindest ab und zu ..bin aber noch level5 noob :P
scav runden machen schon bock aber als usec hab ich immer ..wie soll ich es sagen.. kein glück :ugly: aber das game ist schon sehr faszinierend und auch das micromanagement macht bock

Beitrag zu: Hunt Showdown auf PS4: Warum Cryteks Monsterjagd der beste PvEvP-Shooter ist

HombreLoco

vor 2 Stunden

@gigsen
Ich hatte Tarkov mal wieder kurz an. Performance-mäßig hat sich da einiges getan.
Hunt zu spielen wird an deiner Meinung eher nichts ändern.

Beitrag zu: Hunt Showdown auf PS4: Warum Cryteks Monsterjagd der beste PvEvP-Shooter ist

gigsen

vor 2 Stunden

@BathiBoi

ist sowieso nicht umbedingt mein gerne.. und hunt gefällt mir vom style her nicht so.. is ja nicht so das man noch nie ein tube video von gesehen hat..

Beitrag zu: Hunt Showdown auf PS4: Warum Cryteks Monsterjagd der beste PvEvP-Shooter ist

ColeTrain83

vor 2 Stunden

@Heavy_Rain

Zumindest wenn man nicht auf absehbare Zeit deutlich mehr Vielfalt und Inhalte anbietet wie Monster (Bosse!), Maps, Events, Wettereffekte. Absolut.

Beitrag zu: Hunt Showdown auf PS4: Warum Cryteks Monsterjagd der beste PvEvP-Shooter ist

KaeptnQuasar

vor 2 Stunden

Beim Schmied konnte ich nicht mehr. :D

Beitrag zu: Diese Imitationen von Skyrim-NPCs im echten Leben sind zum Schießen

TiredJoe

vor 2 Stunden

Update ist da. Lade es gerade runter und dann mal schauen, was sie raus geholt haben und ob dann Flammen aus dem Lüftungschlitz schießen...😜

Beitrag zu: Ihr könnt bald PC-Spielstände von The Witcher 3 auf der Switch nutzen - dank neuer Cross-Save-Funktion

BathiBoi

vor 2 Stunden

@gigsen Ohne Witz du Bauer (was er nicht kennt uns so...)

Beitrag zu: Hunt Showdown auf PS4: Warum Cryteks Monsterjagd der beste PvEvP-Shooter ist

Takamisakari

vor 2 Stunden

Ich finde es auch schade, dass ausgerechnet die am besten strukturierte Variante ausstirbt und die chaotischen Varianten "beliebt" sind.

Im Endeffekt denke ich, dass die mangelnde Betreuung bei Foren mehr auffällt und man auch deshalb lieber auf die Beitragsgräber Reddit und Co. setzt, wo vor allem negative Beiträge schnell wieder untergehen.

Auf der anderen Seite haben sich die Drittanbieter-Seiten deswegen durchgesetzt, weil diese im Zeitalter der Mobilität mit praktischen Apps daherkommen und der Publisher/Entwickler nicht selber die Plattform stellen (und jeder Benutzer registrieren) muss.

Beitrag zu: Sony schließt sein PlayStation-Community-Forum noch in diesem Monat

KaeptnQuasar

vor 3 Stunden

@gigsen Haha. :D

"try before you buy" ; )

Beitrag zu: Hunt Showdown auf PS4: Warum Cryteks Monsterjagd der beste PvEvP-Shooter ist

Heavy_Rain

vor 4 Stunden

Ich würde es gerne noch mal in Ruhe ausprobieren ohne an "Free Weekends" gebunden zu sein, aber das Preisschild ist etwas zu stattlich dafür.
Aber ich vermute mal der Wechsel zu F2P ist auch nur eine Frage der Zeit.

Beitrag zu: Hunt Showdown auf PS4: Warum Cryteks Monsterjagd der beste PvEvP-Shooter ist

blablablablubb21

vor 4 Stunden

Wahrscheinlich ist die Reichweite dieses Forums nicht mehr groß genug, als dass Sony da noch einen Nutzen drin sieht. Es ist ja sowieso eine Tendenz zu reinen Social-Media und Videokanälen im gesamten Internet zu sehen, jedoch speziell bei dem Themenbereich Videospiele.

Eigentlich schade, denn das geschliffene Wort in Textform ist eine wunderschöne Ausdrucksart.

Beitrag zu: Sony schließt sein PlayStation-Community-Forum noch in diesem Monat

blablablablubb21

vor 5 Stunden

Wird es noch einen Test zum Remaster von Bayonetta und Vanquish geben?

Beitrag zu: Hunt Showdown auf PS4: Warum Cryteks Monsterjagd der beste PvEvP-Shooter ist

HyperHyper

vor 5 Stunden

Eines der besten Spiele überhaupt! Leider ist der Content für mich nach 500+ Sunden ziemlich ausgelutscht. Es muss eine neue Karte her und evtl. eine Kletter-, Lean- und Prone-Mechanik. Ich denke das kann man einem Jäger schon zutrauen.
Bis Tarkov im November mein ganzes Gamerleben umgekrempelt hat, war Hunt für mich das non Plus Ultra und ich wollte immer nur das nächste Prestige.
Jetzt da es einen Publisher gibt kann sich Crytek voll und ganz darauf konzentrieren das Spiel noch besser zu machen. Angekündigt wurde die neue Map schon, man darf gespannt sein!

Beitrag zu: Hunt Showdown auf PS4: Warum Cryteks Monsterjagd der beste PvEvP-Shooter ist

gigsen

vor 5 Stunden

hmmm nee sorry tarkov ist besser ..und zwar aus dem einzigen guten grund der mir gerade einfällt.. tarkov kenn ich ..hunt hab ich noch nie gespielt :ugly:

Beitrag zu: Hunt Showdown auf PS4: Warum Cryteks Monsterjagd der beste PvEvP-Shooter ist

BathiBoi

vor 5 Stunden

Overwatch ok. Rein vom Thema hätte ich Starcraft Diablo vorgeszogen. Gibt storytechnisch mehr her. Und ist Sci-Fi.

Beitrag zu: Diablo und Overwatch bekommen animierte Serien, eine davon läuft auf Netflix

FlintBlackwater

vor 6 Stunden

@IssO habs damals für 9€ bei Saturn geholt und es nicht bereut. Bei dem Preis sowieso nicht :-) etwas eintöniger Hub aber das Gameplay fetzt.

Beitrag zu: Die Highlights der neuen Angebote auf der Xbox One

KaeptnQuasar

vor 6 Stunden

@VeriteGolem Hattest du heute schon deinen Kaffee? ; )

Beitrag zu: Spieler baut Fallout 4 in Dreams nach

IssO

vor 7 Stunden

Anthem für 10,50€? Da komme ich ja fast auf die Idee, das Ding zu kaufen. Immerhin hat mich das Spiel nur durch die mediale Berichterstattung schon besser unterhalten, als einige andere Titel, die ich gekauft habe ...

Beitrag zu: Die Highlights der neuen Angebote auf der Xbox One

Thyboroen

vor 7 Stunden

@Herbert234
Das habe ich nicht behauptet. Denn es "funktionierte" ja immerhin der Offline-Modus, wenn auch ebenfalls mit vielen Bugs.
Jedoch wäre es vermessen zu behaupten, dass die 127.000 eingeloggten alle fehlerfreien Spaß im vollumfänglichen Spiel hatten. HeavyRain sagte es ja bereits. Die Online Server waren für fast zwei Tage nicht erreichbar. Und die Kommunikation des Entwicklers war zudem sehr dürftig und sporadisch.

Beitrag zu: Das Action-RPG Wolcen ist der neueste Hit auf Steam, hatte aber einen problematischen Start

IssO

vor 7 Stunden

@Skyclad
Gerne 👍🏻
Kannst mich, wenn es passt, ja mal auf deine Liste setzen. Mein Gamertag ist RC ZeeO.

Beitrag zu: New York, ich komme: The Division 2 ist auch in Episode 3 immer noch der beste Loot-Shooter!

Sadako

vor 8 Stunden

Habe den Trailer hier im Kino vor dem neuen Bad Boys gesehen, und weil hier in Japan, eben nur im O Ton ( English) Aber wenn man bedenkt dass Sonic Geschwindigkeit bedeutet, war das ja einer der langsamsten und langweiligsten Trailer die ich in jüngerer Zeit gesehen habe. Wow :) kann nur für Fans hoffen, dass der Film besser ist. Ich werde ihn mir jedenfalls besser nicht ansehen

Beitrag zu: Es sieht so aus, als könnte Sonic the Hedgehog eine der erfolgreichsten Videospielverfilmungen werden

Condemned87

vor 8 Stunden

Jo, nett. Aber wird nicht lange verfügbar sein. Schade immer um die aufgewendete Zeit.

Beitrag zu: Spieler baut Fallout 4 in Dreams nach

Ochi

vor 8 Stunden

Andersrum wäre geiler.

Super Mario Sunshine ist wahrscheinlich mein liebster Mario Titel.

So mega war das damals m

Beitrag zu: Modder baut Super Mario Sunshine in der Engine von Super Mario 64 nach

Skullverton

vor 8 Stunden

Nintendo-Klage incoming in 3...2...1...

Beitrag zu: Modder baut Super Mario Sunshine in der Engine von Super Mario 64 nach

Skullverton

vor 9 Stunden

Auf genau sowas wartet der PC seit Jahren... Meh...

Beitrag zu: Dreams - Test: Träume sind, was ihr draus macht!

Heavy_Rain

vor 9 Stunden

@Herbert234
Übers Wochenende konnte man sich fast zwei Tage lang nur den Startbildschirm anschauen, also ja.

Beitrag zu: Das Action-RPG Wolcen ist der neueste Hit auf Steam, hatte aber einen problematischen Start

HombreLoco

vor 9 Stunden

@VeriteGolem
Sie hatten schon Project Spark am Start.

Beitrag zu: Spieler baut Fallout 4 in Dreams nach

Herbert234

vor 9 Stunden

@Thyboroen es funktioniert auch grundsätzlich - oder denkst du auch dass die 127k Leute einen schwarzen Bildschirm anschauen?

Beitrag zu: Das Action-RPG Wolcen ist der neueste Hit auf Steam, hatte aber einen problematischen Start

S-Markt

vor 10 Stunden

@Hinid62090

na, das hat ja nicht lange gehalten. schickt denen doch einfach ne rechung für werbung über 10000 euro.

Beitrag zu: Spieler baut Fallout 4 in Dreams nach

S-Markt

vor 10 Stunden

@Lorrn

genau das hab ich auch gedacht. diese copyright infringement macht wenn überhaupt nur bei star wars sinn, weil es da nur wenig gute aktuelle spiele gibt, aber da legt man sich dann gleich mit der maus an und das kommt einem finanziellen bankrott gleich.

Beitrag zu: Spieler baut Fallout 4 in Dreams nach

HombreLoco

vor 10 Stunden

Indy-Entwickler ist ein undankbarer Job. Du sitzt mit einem kleinen Team auf Dauercrunch an deinem Projekt.
Dann darfst du miterleben wie die Leute, die sonst darüber meckern, dass Publisher alles unfertig raushauen nach und nach das gleiche fordern. Sie wollen u bedingt irgendeine Testversion spielen egal wie verbuggt.
Dann geht der Spaß erst richtig los, weil dann halt die Leute kommen, die nicht raffen was ein Alpha Test ist. Als nächstes wollen die Leute dann am liebsten tägliche Updates über den Fortschritt und du denkst dir so was sollen die Devs jetzt schreiben?
Ich code gerade dies und das?
Das ist jetzt nicht speziell auf Wolcen bezogen. Mal gucken wie es sich so entwickeln wird.

Beitrag zu: Das Action-RPG Wolcen ist der neueste Hit auf Steam, hatte aber einen problematischen Start

HombreLoco

vor 10 Stunden

Jeder weiß, dass Escape from Tarkov der beste Lootshooter ist.

Beitrag zu: New York, ich komme: The Division 2 ist auch in Episode 3 immer noch der beste Loot-Shooter!

FlintBlackwater

vor 17 Stunden

Beinhaltet der DLC ein richtiges Ende? Die Handlung hat mich richtig enttäuscht. Beyond Two Souls war da besser... Und hübscher..

Beitrag zu: Remedy arbeitet derzeit an drei Spielen, darunter ein mysteriöses Geheimprojekt

Skyclad

vor 18 Stunden

@IssO Da komm ich vielleicht mal bald drauf zurück. Das Spiel klappt zwar auch mit Randoms recht gut, aber selbst das ist momentan schwierig (bin auf der One aber noch recht am Anfang).

Beitrag zu: New York, ich komme: The Division 2 ist auch in Episode 3 immer noch der beste Loot-Shooter!

KaeptnQuasar

vor 19 Stunden

@VeriteGolem Du brichst eine Lanze für Blizzard? Echt jetzt?

Refund hin oder her. Was Blizzard hier abgeliefert hat, basteln dir Fans in 1-2 Jahren in besserer Qualität zusammen. 😉

Das sie beim Online Dienst nicht schwächeln ist ja wohl selbstverständlich wenn die in Summe vielleicht schon 250 Mio. Gamer weltweit beherbergt haben.

Daher hinkt dieser Vergleich ganz gewaltig.

Beitrag zu: Das Action-RPG Wolcen ist der neueste Hit auf Steam, hatte aber einen problematischen Start

Thyboroen

vor 19 Stunden

@Herbert234
Von der derben Wortwahl des Herrn VeriteGolem mal abgesehen.

127.000 Spieler müssen kein Indikator dafür sein, dass bei ihnen alles tutti läuft. Viele User waren im Spiel um über das ganze Wochenende aktiv um in den Online-Modus zu kommen.

Zudem sind uns offizielle Zahlen von Blizzard ja nicht bekannt, wie viele gleichzeitig W3 Reforged gleichzeitig spielten, trotz der ganzen fehlenden Features und Bugs. Ich stelle aber mal die These auf, das es vermutlich mehr waren als bei Wolcen. Würde die fiktive Zahl X jetzt bedeuten, dass W3:R doch super ist? Mitnichten.

Ich habe am Wochenende einige Stunden Streams zu Wolcen gesehen und möchte mal behaupten, dass die Gamestar und ihr Test sehr gut die Realität wiederspiegeln.

Das Game hat immer noch paar ordentliche Bugs. Ist es deshalb schlecht? Nein. Aber fejlerhaft und somit nicht zu empfehlen, bis es vernünftig läuft, die Server laufen und die Glitches im Online-Modus der Vergangenheit angehören.

Und mir ist es egal, ob da irgendwo ein Garagen-Indie oder ein Billionen-Dollar-Weltmarktführer ein Spiel hingeklatscht hat. Ein Produkt, für welches man Geld verlangt, sollte grundsätzlich funktionieren.

Beitrag zu: Das Action-RPG Wolcen ist der neueste Hit auf Steam, hatte aber einen problematischen Start

Herbert234

vor 22 Stunden

@VeriteGolem wer hat dir denn in die corn flakes geschissen heute morgen

Beitrag zu: Spieler baut Fallout 4 in Dreams nach

Herbert234

vor 22 Stunden

Sehr schöner und objektiver Artikel, leider alles andere als selbstverständlich. Andere Magazine holen direkt, ohne einen Test mit der Releaseversion gemacht zu haben, die Tiefstwertungen raus - ich bin sehr gespannt welches Urteil EG fällt und bin froh, dass man sich hier nicht der Versuchung hingibt für ein paar Klicks die Seriosität über Bord zu werfen.

Beitrag zu: Das Action-RPG Wolcen ist der neueste Hit auf Steam, hatte aber einen problematischen Start

Herbert234

vor 22 Stunden

@VeriteGolem "peinlich" ist dein gesabbel hier und krass an der realität vorbei, wie immer. aber es liegt nicht an dir, sondern die 127.000 leute die das spielen, haben es noch nicht gemerkt dass es "unspielbar verbuggt ist"

Beitrag zu: Das Action-RPG Wolcen ist der neueste Hit auf Steam, hatte aber einen problematischen Start