Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Crysis: Demo erst im Oktober

Es dauert länger

Na, habt Ihr Euch schon auf die für morgen geplante Veröffentlichung der Demo zu Cryteks Shooter Crysis gefreut? Daraus wird leider nichts, denn die Entwickler haben den Termin um mehrere Wochen nach hinten verschoben.

Als neues Releasedatum gilt nun der 26. Oktober, also eine ganz schön große Verspätung. Die Zeit bis dahin will man für weitere Optimierungen nutzen. "Wir nehmen uns etwas mehr Zeit, damit Ihr auf jeden Fall ein fantastisches Erlebnis bekommt, aber wir wollten zum jetzigen Zeitpunkt auch nicht den Releasetermin von Crysis gefährden", erklärt Cryteks CEO Cevat Yerli.

Als kleines Extra enthält die Demo dann zusätzlich noch den Sandbox 2-Editor der CryEngine 2. Damit dürft Ihr schon vorab ein wenig mit den Tools rumspielen und Euch einarbeiten.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare