Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Crysis Warhead am 18. September

EA verkündet Releasetermin

Das Standalone-Add-On Crysis Warhead wird nach Angaben von Electronic Arts am 18. September weltweit erscheinen.

Amerikaner können sich den Titel ab sofort auch im EA Store zum Preis von 24,95 Dollar vorbestellen - 5 Dollar weniger als der normale Verkaufspreis.

"Wir glauben, dass Crysis Warhead eine enorme Erfahrung für eine Vielzahl von Spielern offerieren wird", so Cryteks Chef Cevat Yerli. "Die Fans von Crysis werden mehr vom offenen Gameplay, den atemberaubenden Grafiken und den gewaltigen Schlachten aus dem ersten Teil genießen können, während man gleichzeitig erfährt, welche Verwüstungen Psycho auf der anderen Seite der Insel anrichtet."

Bewegte Bilder findet Ihr im Teaser-Trailer zu Crysis Warhead. Außerdem hat unsere Crysis Warhead-Screenshot-Galerie einige Impressionen anzubieten.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare