Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Cyberpunk 2077: Comic-Serie Trauma Team angekündigt

In Zusammenarbeit mit Dark Horse.

CD Projekt und Dark Horse haben die Comic-Serie Trauma Team zu Cyberpunk 2077 angekündigt.

Dabei geht es um die Rettungssanitäterin Nadia, die für Trauma Team International arbeitet und einzige Überlebende einer Rettungsmission ist, bei der es zu einer Schießerei kam.

Nachdem sie einer weiteren Mission zustimmt, gerät sie mit ihrem neuen Team und eine noch gefährlichere und lebensbedrohlichere Situation.

Die Story stammt von Autor Cullen Bunn (Harrow County, Uncanny X-Men), die Zeichnungen von Miguel Valderrama (Giants).

Mit der ersten Einzelausgabe ist in den USA im September zu rechnen. Bei Amazon könnt ihr bereits die Ausgaben eins bis vier als Sammelband vorbestellen.

Zuletzt wurde Cyberpunk 2077 auf November verschoben, der für Donnerstag geplante Livestream findet aber statt.

Unter anderem ist Cyberpunk 2077 (69,99 Euro) im PlayStation Store vorbestellbar, dort bekommt ihr außerdem ein kostenloses PS4-Design.

Lest hier mehr zu Cyberpunk 2077.

Cyberpunk gibt's bald im Comic-Format.
Über den Autor
Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare