Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Daedalics Unrailed ermöglicht jetzt kooperativen Schienenbau im Early Access

Für wenig Geld auf Steam erhältlich.

Lust auf ein wenig gemeinsamen Schienenbau? Mit Daedalics Unrailed ist das jetzt möglich.

Der von Indoor Astronaut entwickelte Titel ist jetzt zum Preis von 15,99 Euro im Early Access auf Steam erhältlich.

Für den Titel verspricht man ein schnelles und situationsabhängiges Gameplay auf prozedural generierten Landschaften.

In Unrailed baut ihr gemeinsam Schienen, um einen Zug zum Ziel zu bringen.

Euer Ziel: Ihr leitet eine Lok, die nicht anhalten kann, zu ihrem Bestimmungsort. Dabei kommt es auf eine vorausschauende Planung an, ebenso müsst ihr Holz und Stein abbauen und die Schienen korrekt legen.

Weiterhin verdient ihr euch Upgrades für den Zug in Form neuer Wagons und verteidigt die Strecke gegen Angreifer.

Ihr spielt hier entweder mit bis zu vier Spielern im Koop-Modus, im Endless-Modus oder als Duo gegen ein zweites Team im kompetitiven Multiplayer-Modus.

Hier findet ihr Unrailed auf Steam.

Über den Autor
Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare