Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Dead Money für Fallout: New Vegas ab Ende Februar auch für PS3/PC

Drei weitere DLCs kommen zeitgleich

Hinweis: Auf der Suche nach Hilfe zum jüngsten Teil der Reihe? In unserer Komplettlösung zu Fallout: New Vegas werdet ihr fündig.

Der bislang Xbox-360-exklusive New-Vegas-DLC Dead Money wird in Kürze auch für PC und PlayStation 3 verfügbar sein.

Nach Angaben von Bethesda kann man das Paket ab dem 22. Februar im PlayStation Store sowie über Steam und Direct2Drive runterladen.

Des Weiteren bestätigte man drei weitere DLCs für die "kommenden Monate".

Konkrete Details dazu blieb man zwar schuldig, allerdings sollen diese zeitgleich für PlayStation 3, Xbox 360 und PC veröffentlicht werden.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare