Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Demo zu BF: Bad Company 2 auf Xbox LIVE

Zwei Karten zum Reinschnuppern

Wer über die Konsole auf dem deutschen Marktplatz vorbeisurft, wird sehen, dass er nichts sieht, denn die jüngst erschienene Mehrspieler-Demo zu Battlefield: Bad Company 2 ist bislang nur auf der Marktplatzseite im Netz zu sehen.

Wer nicht warten will, kann dort den knapp einen Gigabyte schweren Download bereits anwerfen. Zu den Features des Appetithappens des kommenenden Multiplayer-Spektakels hat die Beschreibung auf dem Marktplatz Folgendes zu sagen:

„Stürze dich auf der riesigen Karte 'Port Valdez' an der Küste Alaskas ins Gefecht oder kämpfe in 'Goldrausch' mit anderen Spielern zusammen, um wertvolle Kisten zu sichern, während die Action nahtlos an einer Vielzahl anderer Schauplätze weitergeht.“

Spieler mit "Komm-ich-heut-nicht-komm-ich-morgen"-Mentalität sollten sich in diesem Fall aber etwas sputen: Die Demo ist nur bis zum 25. Februar gültig. Die Vollversion erscheint im März neben der Xbox 360 auch für PC und PlayStation 3.

Über den Autor

Alexander Bohn-Elias Avatar

Alexander Bohn-Elias

Stellv. Chefredakteur

Alex schreibt seit 2001 über Spiele und war von Beginn an bei Eurogamer.de dabei. Er mag Highsmith-Romane, seinen Amiga 1200 und Tier-Dokus ohne Vögel.

Kommentare