Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Der kostenlose Double Trouble DLC ergänzt Wargroove um eine neue Koop-Kampagne

Im Februar.

Mit Double Trouble erscheint am 6. Februar ein neuer kostenloser DLC für Wargroove auf Switch, PC und Xbox One.

Dieser ergänzt das Spiel unter anderem um eine neue Koop-Kampagne, die sich im Couch- und Online-Koop oder auch alleine spielen lässt.

Mit Wulfar, Vesper sowie den Zwillingen Errol und Orla erwarten euch neue Kommandanten, ebenso gibt es Thieves und Riflemen als neue Einheiten.

Es gibt neue Dinge zu tun.

Ebenso mit dabei sind neue Arcade-Missionen, zusätzliche Quick-Play-Maps für den Online-Modus, neue Features für den Leveleditor sowie weitere Musik.

Zeitgleich zum DLC wird ein neuer Patch mit Anpassungen an der Balance einiger Einheiten und Kommandanten veröffentlicht.

Alex bezeichnete Wargroove letztes Jahr als das Advance Wars, das Nintendo euch nicht geben will.

Über den Autor
Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare