Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Diablo 3: Reaper of Souls erscheint am 25. März 2014

Auch als Digital Deluxe und Collector's Edition.

Blizzard hat am Abend bekannt gegeben, dass Diablo 3: Reaper of Souls am 25. März 2014 für PC und Mac erscheinen wird.

Vorbestellungen der Download-Version sind bereits auf Blizzards Webseite möglich.

Einerseits gibt es eine Standardversion von Reaper of Souls, die euch 39,99 Euro kostet. Ebenso erhältlich ist eine Digital Deluxe Edition zum Preis von 59,99 Euro. Diese enthält einen geisterhaften Hund, der an eurer Seite kämpfen kann, außerdem könnt ihr eure Gegenstände mit drei zeitlosen Helmen und Waffen im Stil von Maltheal transmogrifizieren.

Darüber hinaus bekommt ihr mit dem Schatzgoblin noch ein Haustier für World of WarCraft sowie Kreuzritter-Porträts und -Decals für StarCraft 2.

Für 79,99 Euro bekommt ihr schließlich noch die Collector's Edition im Handel. Zusätzlich zu den Inhalten der Digital Deluxe Edition erwarten euch darin noch folgende Extras:

  • Malthael-Mauspad mit einer Abbildung des undurchdringlichen Gesichts des Engels des Todes
  • Gebundener Collector's Edition Bildband von der künstlerischen Entwicklung des Spiels
  • „Ein Blick hinter die Kulissen“ auf Blu-ray und DVD mit detaillierten Interviews des Entwicklerteams
Diablo 3: Reaper of Souls - Features-Trailer
Über den Autor
Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare