Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Dragon Age bekommt neuen DLC

Am 18. Mai

Wie der aktuellen Vorschau auf kommende Inhalte auf dem Xbox Live Marktplatz zu entnehmen ist, spendiert BioWare seinem Rollenspiel Dragon Age: Origins in Kürze neuen Download-Content.

Am 18. Mai wird demnach "Darkspawn Chronicles" zum Preis von 400 Microsoft Punkten erscheinen.

Leider nennt man darin aber keine genauen Details zu der Download-Erweiterung. Hier wird man sich wohl noch ein paar Tage auf die Ankündigung von BioWare gedulden müssen.

Ganz im Gegensatz zur Erweiterung Awakening konnte der zuletzt veröffentlichte DLC Rückkehr nach Ostagar nicht wirklich überzeugen. Ob man es diesmal besser macht, zeigt sich in rund zwei Wochen.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare