Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Duke Nukem Forever: Broussard spricht

Über das aktuelle Video

Es hat gerade Mal sieben Jahre gedauert, bis wir in der letzten Woche ein halbwegs aktuelles Video mit Spielszenen aus Duke Nukem Forever sehen konnten.

Im Forum von Entwickler 3D Realms hat George Broussard nun noch einige weitere interessante Informationen zu diesen Szenen ausgeplaudert.

Das gezeigte Material ist demnach bereits knapp sechs Monate alt. Viele Dinge, die man darin sehen konnte, seien mittlerweile überarbeitet oder anders gestaltet worden, etwa die Partikeleffekte.

Außerdem werde es natürlich ebenso Level geben, die in größeren Außenarealen und bei Tag spielen. Man habe eine gesunde Mischung aus Korridoren und offenen Gebieten.

Laut Broussard gibt es darüber hinaus "tonnenweise Sachen", die man bislang nicht gesehen hat. Kein Wunder, wie auch?

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare