Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

EA bringt neues Spiel zur UEFA Champions League

360-Spieler sammeln Karten

Vor zwei Jahren hat Electronic Arts erstmals ein Spiel zur UEFA Champions League auf den Markt gebracht. Das war gar nicht so schlecht und trotzdem warteten wir im letzten Jahr vergeblich auf einen Nachfolger - kein Wunder, schließlich gab's im Sommer ja das Spiel zur WM. Dieses Jahr warten wir vergeblich auf eine WM und deshalb macht EA wieder ein Spiel zur Champions League. So einfach ist das.

UEFA Champions League 2006-2007 lautet der Titel, der pünktlich zum Champions-League-Finale am 23. Mai für PC, Xbox 360, PlayStation 2 und PSP erscheinen wird.

Die Xbox-360-Version wird sich dabei von den anderen Fassungen unter anderem durch den so genannten Ultimate-Team-Modus unterscheiden. In dem sammelt Ihr Karten, auf denen sich zum Beispiel Spieler, Mitarbeiter und Stadien befinden.

Online könnt Ihr diese Karten mit anderen Spielern austauschen und Euch so eine perfekte Mannschaft basteln - wobei Ihr noch Werte wie Teamchemie, Moral und Fitness im Auge behalten müsst. Auch in Spielen könnt Ihr bestimmte Karten einsetzen, durch die sich die Leistung einzelner Akteure oder des gesamten Teams steigert.

Außerdem bringt EA klassischen Szenarien als "UEFA Champions League Challenge" zurück: Herausforderungen, die besondere Situationen aus der Champions-League-Geschichte nachstellen. Auf das sicher integrierte 99er-Finale freuen wir uns besonders.

Kommentare