Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

EA: Dead-Space-2-Verkäufe übertreffen Original um das Doppelte

Titel nähert sich seiner zweiten Million

Blieb das erste Dead Space noch hinter den Erwartungen zurück, scheint der in der letzten Woche veröffentlichte zweite Teil ein voller Erfolg zu werden: Wie EA nun verriet, nähert sich der Titel seiner zweiten Million.

Dies ließ EAs John Schappert im Rahmen einer Telefonkonferenz mit Investoren verlauten. "Das doppelte vom Durchverkauf des ursprünglichen Dead Space", so der Chief Operative Officer des Unternehmens.

"Glückwunsch" kann man da nur sagen. Wenn alle Sequels so ausfallen würden, wie das zweite Dead Space, hätten wir den unter Spielefans recht weit verbreiteten Fortsetzungsverdruss erst gar nicht. Kristian vergab im Test satte 9/10 Punkte.

Deutsche Spieler mit Import-Hemmung müssen sich leider noch bis Anfang März gedulden, da ein Appellationsverfahren Bayerns die Veröffentlichung in unseren Gefilden verzögerte. Ironischerweise dürften sich durch die Aktion des Freistaats hierzulande mehr von der USK vollkommen ungeprüfte Exemplare im Umlauf befinden als ohnehin schon zu erwarten waren.

Auch hierzu: "Glückwunsch Bayern!"

Über den Autor

Alexander Bohn-Elias Avatar

Alexander Bohn-Elias

Stellv. Chefredakteur

Alex schreibt seit 2001 über Spiele und war von Beginn an bei Eurogamer.de dabei. Er mag Highsmith-Romane, seinen Amiga 1200 und Tier-Dokus ohne Vögel.

Kommentare