Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

EAs MicroBot jetzt erhältlich

Auf XBLA und im PSN

Lust auf eine kleine Reise durch den menschlichen Körper? In EAs MicroBot könnt ihr genau das ab sofort tun.

Das neue Arcade-Spiel aus dem Hause EA ist ab sofort via Xbox Live Arcade und über den PlayStation Store erhältlich und kostet 800 Microsoft Punkte beziehungsweise 9,99 Euro.

Mit eurem mikroskopisch kleinen Schiff, dem MicroBot, müsst ihr hier eine biotechnische Infektion bekämpfen. Im Spielverlauf bewegt ihr euch so unter anderem durch den Blutkreislauf, Knochen, Lungen und Gehirn, während die Rhythmen und Ströme des Körpers ein dynamisches Umfeld schaffen sollen, das auch das Gameplay beeinflusst.

Ihr könnt MicroBot auch gemeinsam spielen und in einem Herausforderungs-Mods antreten, in dem man sich alleine oder zu zweit der Herausforderung stellt, möglichst lange mit nur einer einzigen Schiffskonfiguration zu überleben.

MicroBot - Trailer

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare