Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

EAs Riccitiello: Diesjährige E3 wird 'bislang größte und beste' E3

Die besten Spiele und neue Titel

In etwas mehr als einem Monat ist schon wieder E3-Zeit und Electronic Arts' CEO John Riccitiello verspricht nicht weniger als die "bislang größte und beste E3".

"In diesem Sommer wird die ESA die bislang größte und beste E3 ausrichten", sagt er. "Die besten Spiele und die besten Entwickler kommen in LA zusammen, um neue Titel vorzustellen und die Kreativität sowie die neue Technologie zu feiern, die das Spieln so unterhaltsam macht."

Auch Michael D. Gallagher, Präsident und CEO der ESA, zeigt sich im Vorfeld begeistert: "Wie Welt kommt im Juni zur E3 Expo. Mit den erwarteten, bahnbrechenden Ankündigungen von Entwicklern und Computer- und Videospielpublishern wird die diesjährige E3 zum Hauptevent der Unterhaltungsindustrie im Jahr 2010."

Bislang haben sich 245 Aussteller für die E3 2010 angemeldet, die vom 15. bis 17. Juni stattfindet. Den Anfang macht wie üblich Microsoft mit seiner Pressekonferenz am Montag, den 14. Juni, um 10:00 Uhr Ortszeit. Hierzulande ist es dann 19 Uhr.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare