Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Echo: Rose Leslie spricht En, Charakter-Trailer veröffentlicht

Bekannt aus Game of Thrones.

Hauptdarstellerin En wird in Echo von Rose Leslie gesprochen, wie das Entwicklerstudio Ultra Ultra bekannt gegeben hat.

Das Spiel erscheint am 19. September für den PC, die PS4-Fassung folgt kurze Zeit später.

Bekannt ist Leslie unter anderem als Ygritte aus Game of Thrones. Ens sprechendes Raumschiff namens London wird wiederum von Nick Boulton (Hellblade) vertont.

"Die charaktergetriebene Geschichte von Echo setzt En und London in eine unruhige und irgendwie unwahre Beziehung zueinander, wobei das reichlich eigenartige Schiff eine besondere Abneigung gegen seinen neuen Passagier hegt. Allerdings entwickeln sich die Dinge schnell in noch etwas viel Beunruhigenders und zwingen das seltsame Paar, zusammenzuarbeiten, um die Geheimnisse im Palast zu entdecken - eine bizarre Struktur, tief in den Tiefen des Raumes. Sobald man in die Rolle von En schlüpft, wird klar, dass der Palast alles studiert, was man ist. Und alles, was man tut, gegen einen verwendet", heißt es.

Weitere Infos zum Spiel findet ihr in Alex' Vorschau zu Echo und im folgenden Artikel: Echo: Wie ehemalige Hitman-Entwickler euch gegen euch selbst kämpfen lassen wollen.

Über den Autor
Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare