Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Eg.de Frühstart - Titanfall, Xbox One, EVE: Valkyrie

Jede Titanfall-Kampagnen-Map mit eigenem Spielmodus, Gruppenchat für acht Teilnehmer auf der Xbox One und EVE: Valkyrie noch ohne Plattform.

Der Eurogamer.de Frühstart erscheint jeden Morgen um ca. 9:30 Uhr und fasst die wichtigsten aktuellen News kompakt zusammen, ideal auch für unterwegs auf mobilen Endgeräten.

Einfach hier kostenlos als E-Mail-Newsletter abonnieren!

-------------------

Call of Duty: Ghosts. Activision hat die minimalen Systemanforderungen von Call of Duty: Ghosts genannt. [Eurogamer.de]

Call of Duty: Ghosts. Activision erklärt, wie das Next-Gen-Upgrade von Call of Duty: Ghosts funktioniert. [Eurogamer.de]

Assassin's Creed 4/Watch Dogs. Die PlayStation-exklusiven DLCs für Assassin's Creed 4 und Watch Dogs sind sechs Monate lang exklusiv. [Eurogamer.de]

Kinect. Der Kinect-Sensor der Xbox One setzt einen geringeren Mindestabstand voraus. [Eurogamer.de]

Activision. Spiele sollten laut Activisions Hirshberg keine Filme imitieren. [Eurogamer.de]

Titanfall. Jede Kampagnen-Map in Titanfall verfügt über ihren eigenen Spielmodus. [OXM]

Xbox One. Auch der Sprach-Gruppenchat der Xbox One unterstützt zum Launch acht Teilnehmer. [GameInformer]

EVE: Valkyrie. CCP will bislang nicht bestätigen, für welche Plattformen EVE: Valkyrie erscheint. [Rock, Paper, Shotgun]

Disney Infinity. Nach Angaben von Disney hat sich Disney Infinity über eine Million Mal verkauft. [Pressemitteilung]

Counter-Strike: Global Offensive. Valve hat ein neues Update für Counter-Strike: Global Offensive veröffentlicht. [Steam]

A-Men 2. Am 6. November erscheint A-Men 2 für PlayStation 3 und Vita. [Eurogamer.net]

Daedalic. Entwickler Deadalic hat seinen eigenen Fan-Shop eröffnet. [Zum Shop]

Left 4 Dead 2. Für Left 4 Dead 2 ist ein neues Update verügbar, das sich unter anderem um Probleme mit Controllern bei der Nutzung von Linux kümmert. [Steam]

Fishlabs. Das deutsche Studio Fishlabs hat 25 seiner Mitarbeiter entlassen, der Betrieb läuft aber weiter. [GamesIndustry]

Injustice. Besitzer der PS3-Version von Injustice können ebenfalls zum günstigen Preis auf die PS4-Fassung umsteigen. [Eurogamer.net]

Journey of a Roach. Daedalic und Koboldgames veröffentlichen am 5. November das Adventure Journey of a Roach. [Pressemitteilung]

Battle Worlds: Kronos. Das rundenbasierte Strategiespiel Battle Worlds: Kronos erscheint am 4. November 2013 für PC, Mac und Linux, iOS- und Android-Versionen folgen Anfang 2014. [StrategyInformer]

Xbox 360. Im ersten Quartal des laufenden Gechäftsjahres sank die Zahl der verkauften Xbox-360-Konsolen, der Xbox-Live-Umsatz stieg jedoch. [VG247]

Rayman: Fiesta Run. Am 7. November erscheint Rayman: Fiesta Run für iOS, Android und im Amazon App-Shop. [Pressemitteilung]

Need for Speed. EA hat eine mehrjährige Zusammenarbeit mit Ken Block vereinbart. [Offizielle Webseite]

APB Reloaded. Auch in APB Reloaded wird mit einem neuen Update Halloween gefeiert. [VG247]

Atelier Escha. Tecmo Koei hat Atelier Escha & Logy: Alchemists of the Dusk Sky angekündigt, das am 7. März 2014 für die PlayStation 3 erscheinen wird. [Pressemitteilung]

Naughty Boy. Heliceum hat ein Halloween-Update für den iOS- und Android-Titel Naughty Boy veröffentlicht. [Pressemitteilung]

EVE Online. Die Second Decade Collector's Edition von EVE Online ist ab sofort erhältlich. [Pressemitteilung]

HEX. Gameforge übernimmt den europäischen Vertrieb von HEX: Shards of Fate. [Pressemitteilung]

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare