Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Eigene Gleiter für wipEout PSP

Tool in Arbeit

Vorgefertigte Rennwagen oder Gleiter sind zwar meist ganz in Ordnung, aber am coolsten sind doch immer noch Vehikel, die man selbst lackiert hat.

Ein entsprechendes Tool wird SCEE Liverpool für das PSP-Rennspiel wipEout Pulse anbieten.

Mit dem Programm können Spieler ihren Gleitern eigene Skins und Logos verpassen. Sie erhalten dadurch also einen einzigartigen Look. Darüber hinaus bastelt das Team an einer Website, die Statistiken zu den unterschiedlichen Strecken anzeigt.

Derzeit ist SCEE Liverpool in der letzten Phase der Entwicklung, damit wipEout Pulse pünktlich am 5. Dezember erscheinen kann. Ein paar neue Screenshots erwarten Euch in unserer Galerie.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare