Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Ein Charakter in Hollow Knight: Silksong wurde von einem mittlerweile verstorbenen Fan designt

Im Spiel verewigt.

Mit Seth hat Team Cherry einen weiteren neuen Charakter aus Hollow Knight: Silksong vorgestellt.

Das Besondere daran ist, dass Seth von einem gleichnamigen Fan gestaltet wurde. Und jetzt ist es gleichzeitig ein Andenken an ihn, denn er ist vor kurzem verstorben.

Vor rund drei Monaten meldete sich Seth im Hollow-Knight-Subreddit und gab an, dass er an einem Ewing-Sarkom leide. Dabei handelt es sich um einen seltenen, bösartigen Tumor, der vor allem Knochen befällt.

Sein Wunsch war, mit Team Cherry zu sprechen, was dazu führte, dass er nach dem Gespräch mit den Entwicklern seinen eigenen Charakter für Silksong gestalten durfte.

Die Gelegenheit, Silksong zu spielen und seinen Charakter in Aktion zu sehen (siehe unten), erhält er aber leider nicht mehr. Vor kurzem teilte einer seiner Freunde auf Reddit mit, dass Seth an seiner Krankheit gestorben ist. Denkt an ihn, wenn ihr Silksong spielt und dem Charakter gegenübersteht.

Hollow Knight: Silksong hat noch immer keinen Veröffentlichungstermin, erscheinen soll es für PC und Switch.

Lest hier mehr zu Hollow Knight: Silksong.

"Seth" by Seth Goldman from r/HollowKnight
Über den Autor
Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare