Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Elden Ring: Mantisklinge, Plünderer-, Bestien-Krummschwert und ihre Besonderheiten

Es geht weiter mit den Krummschwertern und ihren Fundorten im Zwischenland. Hier gibt es alle Details über weitere Modelle, die man einsammeln kann.

Wer die Augen offenhält, kann eine ganze Menge Krummschwerter in Elden Ring finden. Welche lohnen sich am meisten?

Während wir nacheinander alle Modelle dieser Waffengattung durchgehen, hängt die Antwort von mehreren Faktoren ab. Nicht allzu sehr von der Attributskalierung (Krummschwerter profitieren in der Regel am meisten von einem hohen Geschick). Bei der standardmäßig benutzten Kriegsasche oder den Schadenswerten gibt es jedoch einige Unterschiede.

Im folgenden Abschnitt geht es um weitere Krummschwertmodelle, die man im Zwischenland finden kann.


Plündererkrummschwert

Zu finden in Gelmir. Reitet vom Gnadenort "Erstes Gelmirlager" nach Nordwesten, vorbei am Kürbiskopf und den Soldaten, und überquert die Felspitze auf die andere Seite. Dort, wo der Verpflanzte Spross erscheint, liegt die Waffe neben einem Holzkarren zum Einsammeln bereit (neben der Strickleiter, die weiter nach oben führt).

Schaden und Angriffskraft

  • Körperlich: 105
  • Magisch: 0
  • Feuer: 0
  • Blitz: 0
  • Heilig: 0
  • Kritisch: 100

Weitere Infos

  • Benötigt: 9 Stärke, 14 Geschick
  • Skaliert mit: Stärke (D), Geschick (D)
  • Standardtalent: Wirbelhieb
  • Mit dem Talent vollführt ihr einen Drehangriff. Drückt die L2-/LT-Taste im Anschluss noch einmal, um mit einem weiteren Wirbelschlag nachzulegen und noch mehr Schaden beim Gegner anzurichten.
  • Gewicht: 3,5
  • Verkaufswert: 200
  • Löst Blutverlust aus (45).
  • Kann mit Kriegsaschen bestückt werden.
  • Kann mit Schmiedesteinen aufgerüstet werden.
  • Mehr als solides Krummschwert mit ähnlichen Werten wie die anderen, aber zusätzlichem Blutungseffekt.

Mantisklinge

Die Waffe wird fallen gelassen von den Friedhofsschemen im Grab des Helden von Gelmir. Es handelt sich um einen ganz normalen Gegner, an dem man mit ziemlicher Sicherheit vorbeikommt, wenn man den Dungeon erkundet. Er droppt die Waffe gleich beim ersten Mal.

Schaden und Angriffskraft

  • Körperlich: 112
  • Magisch: 0
  • Feuer: 0
  • Blitz: 0
  • Heilig: 0
  • Kritisch: 100

Weitere Infos

  • Benötigt: 10 Stärke, 12 Geschick
  • Skaliert mit: Stärke (D), Geschick (D)
  • Standardtalent: Wirbelhieb
  • Mit dem Talent vollführt ihr einen Drehangriff. Drückt die L2-/LT-Taste im Anschluss noch einmal, um mit einem weiteren Wirbelschlag nachzulegen und noch mehr Schaden beim Gegner anzurichten.
  • Gewicht: 4
  • Verkaufswert: 200
  • Kann mit Kriegsaschen bestückt werden.
  • Kann mit Schmiedesteinen aufgerüstet werden.
  • Die Mantisklinge ist eines der kürzesten Krummschwerter, was die reine Reichweite angeht, zumindest bei den normalen R1-/RB-Angriffen.
  • Die R2-/RT-Attacke fährt die Klinge ein Stück weit aus und macht sie länger.
  • Auch der aufgeladene R2-/RT-Schlag erhöht die Reichweite durch das Ausfahren der Klinge beträchtlich.

Bestienkrummschwert

Die Bestienmenschen, die mit einem solchen Krummschwert bewaffnet sind, können es fallen lassen. Die beste Chance habt ihr im Zerfallenden Farum Azula beim Gnadenort "Verfallenes Bestiengrab". Verlasst den Raum, haltet euch rechts und ihr lauft einem halben Dutzend der Biester in die Arme. Die Droprate ist jedoch sehr gering.

Schaden und Angriffskraft

  • Körperlich: 113
  • Magisch: 0
  • Feuer: 0
  • Blitz: 0
  • Heilig: 0
  • Kritisch: 100

Weitere Infos

  • Benötigt: 13 Stärke, 11 Geschick
  • Skaliert mit: Stärke (C), Geschick (E)
  • Standardtalent: Wirbelhieb
  • Mit dem Talent vollführt ihr einen Drehangriff. Drückt die L2-/LT-Taste im Anschluss noch einmal, um mit einem weiteren Wirbelschlag nachzulegen und noch mehr Schaden beim Gegner anzurichten.
  • Gewicht: 4
  • Verkaufswert: 100
  • Kann mit Kriegsaschen bestückt werden.
  • Kann mit Schmiedesteinen aufgerüstet werden.
  • Die Waffe hat einzigartige Sprungangriffe mit R1/RB bzw. R2/RT. Ähnlich wie die Bestienmenschen, die sie benutzen, dreht sich der Charakter in der Luft und trifft seinen Gegner mehrfach.
  • Skaliert ein wenig besser mit Stärke als mit Geschick und ist daher für entsprechende Builds etwas interessanter.

Über den Autor

Sebastian Thor Avatar

Sebastian Thor

Freier Redakteur - Eurogamer.de

Steht auf Bier und Bloodsport. Mag weiche Sofas und verliert sich gern in Gedanken an dies und das. Seit 2014 bei Eurogamer dabei, aktuell als freier Redakteur.

Kommentare