Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Elden Ring: Steinschwertschlüssel und wo man sie finden kann

Diese speziellen Schlüssel öffnen optionale Durchgänge und Gebiete. Hier die Fundorte.

Die Steinschwertschlüssel in Elden Ring sind das, was in Dark Souls 2 die Pharros-Wahrheitsverkünder waren.

Es handelt sich um spezielle Schlüssel, mit denen sich optionale Durchgänge öffnen lassen. Die erste dieser "Wichtsiegel" genannten Vorrichtungen entdeckt ihr am Ende des Tutorials, direkt neben dem Ort der Gnade "Friedhof der Gestrandeten". Im Laufe des Abenteuers kommen viele hinzu: auf der Oberwelt, in den kleinen Katakomben und Ruinen und sogar in den großen Legacy-Dungeons.

Ihr müsst den oder die Steinschwertschlüssel (maximal zwei) in den Kopf einer Wichtstatue einführen, wobei er verbraucht wird. An den Wichtköpfen erkennt ihr übrigens, ob ein oder zwei Schlüssel erforderlich sind. Steckt darin schon ein Schlüssel, braucht ihr nur einen.

Eine Sonderform sind die Magischen Schwertschlüssel. Diese entriegeln spezielle Teleporter bei den Vier Glockentürmen in West-Liurnia.

Wir zeigen euch die Fundorte dieser Schlüssel.


Springe zu:


Magische Schwertschlüssel in Elden Ring

Die Magischen Schwertschlüssel aktivieren die Teleporter bei den Vier Glockentürmen im Westen von Liurnia.

  • Fundort 1: Vier Glockentürme. Beim obersten Turm steht eine Schatztruhe. Sie enthält den Schlüssel.
  • Fundort 2: Auf den Dächern der Akademie von Raya Lucaria, Abschnitt "Forum der Debatte".
  • Fundort 3: Sellia, Stadt der Zauberer in Caelid.

Hier findet man die Steinschwertschlüssel

Charaktererstellung

Bereits beim Erstellen des Charakters könnt ihr einen Steinschwertschlüssel als Andenken wählen und ihn als Startgeschenk mitnehmen.

Vom Drachen verbrannte Ruinen

Direkt im Startgebiet in Limgrave entdeckt ihr diese Ruinen, neben denen der Drache Agheel sein Lager aufgeschlagen hat. Der Schlüssel liegt in den Ruinen.

Trübflusshöhle

West-Limgrave, Trübflusshöhle. Dieser Ort liegt auf halbem Weg zwischen den vom Drachen verbrannten Ruinen und den Trübflusskatakomben. Drinnen trefft ihr Patches. Den müsst ihr in einem Kampf besiegen und am Ende verschonen, dann eröffnet er seinen Laden. Den Schlüssel verkauft er für 5000 Runen.

Hütte am Sturmhügel

Auf dem Weg zum Schloss Sturmschleier kommt ihr nach dem Sturmtor an dieser Hütte vorbei. Der Schlüssel liegt bei der Leiche auf dem Holzvorsprung.

Schloss Sturmschleier

Schloss Sturmschleier. Verfolgt die Quest von Zauberer Rogier so weit, bis ihr im Schloss das Gesicht von Godwyn suchen geht (siehe Quest-Detailseite für Wegbeschreibung). Kurz: Vom Ort der Gnade "Kammer auf Aufzugsseite" raus in den Hof, gleich rechts halten, hinter der Leiche mit dem Schmiedestein fallen lassen, weiter runter, Baumgeist erledigen und findet den Schlüssel in der Nähe.

Tafelrundfeste

Die Zwillingsjungferhüllen in der Tafel der Gnade verkaufen Steinschwertschlüssel für je 4000 Runen.

Grab eines Randvolkshelden

Im Grab eines Randvolkshelden folgen wir dem Abschnitt bis zur Brücke, wo man sich an den Seiten fallen lassen kann. Durch den Gang, an den Wichten und dem Flammenwerfer vorbei und im nächsten Raum mit dem Verpflanzten Spross und der Gunst des Erdenbaums noch einmal fallen lassen. Der Aufzug bringt euch zum Schlüssel.

Akademie von Raya Lucaria #1

Nach dem Benutzen des Schimmersteinschlüssels beim Südtor von Raya Lucaria landet ihr auf dem Gelände. Dreht euch um und lauft durch das blaue Siegel hindurch (nicht anklicken). Den Weg runter erwarten euch Wölfe, dahinter sitzt ein Händler. Er verkauft die drei Schlüssel für je 3000 Runen.

Akademie von Raya Lucaria #2

Vor dem Bossnebel, der zum Wolf Radagon führt, könnt ihr auf das Bücherregal links bei der Treppe schlagen. Es verschwindet und gibt den Weg in einen versteckten Raum frei, wo man nicht nur die Zauberei "Komet", sondern auch den Schlüssel findet.

Akademie von Raya Lucaria #3

Nach dem Kampf gegen den Wolf Radagon kommt ihr in einen Abschnitt mit der Bezeichnung "Forum der Debatte". Geht nach draußen zu einem Brunnen, springt darauf und sammelt den Schlüssel ein.

Kristallhöhle der Akademie

Die Kristallhöhle der Akademie ist ein kleiner Dungeon im Westen der massiven Felsinsel, auf der die eigentliche Akademie steht. Sie besteht nur aus wenigen Höhlenräumen. In einem davon findet ihr den Schlüssel bei einer in einem Käfig gefangenen Leiche.

Versiegelter Tunnel

Der Versiegelte Tunnel befindet sich nahe der Königlichen Hauptstadt Leyndell. Erkundet die Gänge so weit, bis ihr in einem Raum über eine massive Wurzel laufen könnt (unten hält sich eine Entführermaid auf). Lasst euch rechts fallen, erledigt die beiden Attentäterinnen und sammelt den Schlüssel in der Sackgasse.

Brücke des Opfers

Die Brücke des Opfers ist der am weitesten südlich gelegene Punkt in Limgrave und bildet den Übergang zur Halbinsel der Tränen. Der Schlüssel befindet sich auf der Brücke inmitten der Soldaten, die hier Wache halten.

Halbinsel der Tränen #1

Begebt euch zu der Stelle, die auf der oberen Karte markiert ist. Der Schlüssel liegt bei einer Leiche an den Klippen, die auf einem Stuhl sitzend aus dem Leben geschieden ist.

Halbinsel der Tränen #2

Im Westen der Halbinsel im Süden steht die Hütte des abgeschiedenen Händlers, wie es einige von ihnen im Spiel gibt. Er verkauft drei Steinschwertschlüssel für je 2000 Runen.

Halbinsel der Tränen #3

Beim Ort der Gnade "Wall von Schloss Morne" hat ein nomadischer Händler sein Lager aufgeschlagen. Er verkauft einen Schlüssel für 2000 Runen.

Halbinsel der Tränen #4

Schloss Morne. Folgt dem Verlauf des Gebiets bis zum Ort der Gnade "Hinter dem Schloss". Von dort könnt ihr euch mehrfach fallen lassen und landet neben einer Leiche auf einem Holzgerüst. Sie hat den Schlüssel bei sich.

Altus-Plateau

Auf halbem Weg zwischen der Brücke der Sünde und Haus Vulkan in Richtung Westen. Das Item liegt bei einer Leiche auf einer Brücke (nach dem einfallenden NPC Anastasia).

Altus-Plateau #2

Auf dem Plateau westlich der Hauptstadt (wo auch der Drache Lansseax angreift) findet ihr an der markierten Stelle eine Leiche, die sich von dem Schlüssel trennt, wenn ihr sie durchsucht.

Caelid

An der markierten Stelle auf der Karte steht der Heilige Turm von Caelid, den ihr über einige riesige Wurzeln betreten könnt. Ihr müsst euch über die Vorsprünge und Bögen an der Turmaußenseite fortbewegen, ein paar Mal springen und fallen lassen. Den Schlüssel findet ihr bei einer Leiche an der Südseite.

Tiefer Brunnen des Siofra (Caelid)

Für diesen Schlüssel müsst ihr den Tiefen Brunnen des Siofra auf der Caelid-Seite freigeschaltet haben, und zwar über den Brunnen am Siofra in Limgrave. Fahrt dort nach unten und ihr entdeckt im Nordosten des unterirdischen Areals einen Aufzug. Opfert zwei Steinschwertschlüssel und ihr kommt in Caelid wieder an die Oberfläche. Der Schlüssel liegt ein Stück südlich bei einem Bären.

Sellia, Stadt der Zauberer

In Sellia, der Stadt der Zauberer in Caelid, könnt ihr drei Kerzen auf drei Türmen entzünden. Den Schlüssel findet ihr auf den Dächern der Stadt, auf dem Weg zu einem der drei Türme.

Siofra

Hier müsst ihr hoch.

In Siofra beim Verlassenen Händler. In diesem unterirdischen Gebiet müsst ihr vom Ort der Gnade "Wald der Jünger" aus nach Südwesten laufen und erreicht ein Holzgerüst, das sich über die Treppen und Leitern erklimmen lässt. Oben springt ihr rechts zu einer Plattform unter euch und folgt dem Weg hinter dem Wasserfall in die Ruinen, wo der Händler sein Lager aufgeschlagen hat. Er verkauft drei Schlüssel für je 2000 Runen.

Südhochstraße von Caelid

In Caelid trefft ihr einen nomadischen Händler an der Südhochstraße Richtung Sellia. Er verkauft einen Schlüssel für 4000 Runen.

Lenydell, Königliche Hauptstadt #1

Folgt dem Weg in diesem Abschnitt bis zu einem kleinen Friedhof, wo zwei Untote den Schlüssel bewachen. Einen weiteren Schlüssel gibt es gleich daneben im Gebäude mit den Leynell-Soldaten, die euch von oben rechts mit Blitzbomben bewerfen.

Hier liegt der Schlüssel.

Lenydell, Königliche Hauptstadt #2

Folgt dem Weg in diesem Abschnitt, bis ihr euch auf ein Pavillon fallen lassen könnt. Darauf liegt eine Leiche, die euch den Schlüssel hinterlässt.

Lenydell, Königliche Hauptstadt #3

Folgt dem Verlauf in diesem Abschnitt hinter dem Ort der Gnade "Westlicher Hauptstadtwall" runter zum Drachen mit zwei Rittern daneben. Klettert auf seine Klaue, springt auf das Dach und in den Ausguck, wo der Schlüssel einzusammeln ist.

Grab des Helden von Auriza

Im Grab des Helden von Auriza müsst ihr mehrere Schrägen nach unten rennen und dabei Streitwagen meiden. An der Stelle, wo zwei Wagen nebeneinander fahren, ist mittig eine Nische. Den Schlüssel findet ihr bei der Leiche.

Höhle des Weisen

Die Höhle des Weisen ist voller scheinbarer Wände, die sich nach einem Schwertschlag in Luft auflösen. Der Schlüssel liegt in einer Schatztruhe hinter einer solchen Wand.

Nokron, die Ewige Stadt

In Nokron, der Ewigen Stadt, gibt es einen Abschnitt, in dem man sechs Feuer entzünden kann, um den Kampf gegen den Königlichen Ahnengeist freizuschalten. Dort findet ihr einen Hang mit Quallen. Lasst euch hinter diesem Hang auf den Weg fallen (der links zum Aquädukt führt). Rechts findet ihr den Schlüssel bei der Leiche.

Kerkerhöhle

In der Kerkerhöhle in Caelid. Folgt dem Verlauf bis zum Hebel, der alle Türen in der Höhle öffnet. Den Schlüssel findet ihr in einer der Zellen, die dadurch zugänglich werden.

Haus Vulkan

Beim Erkunden des Dungeons im Haus Vulkan. Nach dem Adligen der Götterskalpe folgt ihr dem Verlauf, bis ihr einen Aufzug als Abkürzung zum Tempel von Eiglay freischaltet. Diesen Aufzug könnt ihr während der Fahrt verlassen, um eine Zwischenetage zu erreichen. Dort liegt der Steinschwertschlüssel.

Hauptarm der Ainsel

Der Hauptarm der Ainsel ist ein unterirdisches Gebiet in Liurnia. Folgt dem Verlauf nach dem Startpunkt bis zu einem Libellenmonster mit Greifzangen, wie man es aus den Uhl-Palastruinen kennt. Links davon liegt eine Leiche bei einer Riesenblume.

Nokstella, die Ewige Stadt

In Nokstella, der Ewigen Stadt, folgt ihr dem Verlauf des Wassers in Richtung Westen. Ganz am Ende seht ihr rechts eine Fläche mit drei Riesenameisen. Links an den Klippen findet ihr den Schlüssel.

Unterirdisches Reservat der Scham

Im Unterirdischen Reservat der Scham müsst ihr einige runde Gänge mit Schnecken darin durchqueren. Lasst euch bei den ersten Schnecken in das erste Loch fallen und ihr findet den Schlüssel.

Mausoleum der Mohgwyn-Dynastie #1

Im Mohgwyn-Mausoleum folgt ihr dem Weg aufwärts an den vielen Untoten vorbei. Haltet den Blick nach rechts gerichtet und ihr seht eine Gruppe von ihnen, die betet. In ihrer Mitte liegt der Schlüssel.

Mausoleum der Mohgwyn-Dynastie #2

Ein Stück weiter im Verlauf des Gebiets durchquert ihr das eigentliche Mausoleum. In einem Gang auf der linken Seite - hinter einem Blutadligen - sitzt ein Händler, der fünf Steinschwertschlüssel verkauft.

Mohgwyn-Palast

Im Mohgwyn-Palast findet ihr den Schlüssel im Süden des Areals beim Blutsee, ganz in der Nähe der widerlichen Riesenvögel, die sich dort herumtreiben.

Schloss Sol

Im Schloss Sol erreicht ihr den Ort der Gnade "Kirche der Finsternis". Vor dieser Kirche an der Seite findet ihr eine Leiter, die auf eine Fläche führt, wo ihr den Schlüssel jenseits einer Holzbrücke findet.

Wächtergarnison

Reitet von der Wächtergarnison auf dem Berggipfel der Riesen ein kleines Stück nach Süden und ihr findet den Steinschwertschlüssel bei einer Leiche in der Nähe eines Feuerprälaten.

Gelmir

Beim nomadischen Händler im Norden von Gelmir, siehe Händler in Gelmir. Er vekauft einen Schlüssel für 5000 Runen.

Grab des Helden von Gelmir

Im Grab des Helden von Gelmir findet ihr den Schlüssel am oberen Ende der Rampe mit dem zweiten Streitwagen.

Ruinen von Yelough Anix

In den Ruinen von Yelough Anix findet ihr den Schlüssel in einer Turmruine voller bissiger Ratten.

Caelid

In Caelid findet ihr zwischen den Orten der Gnade "Sellias Versteck" und "Gassen von Sellia" eine sehr auffällige, wie ein Berg geformte Struktur aus Knochen (oder so). Springt hier zur Spitze und sammelt den Schlüssel bei den Leichen oberhalb ein.

Zerfallendes Farum Azula

Unweit vom Ort der Gnade "Drachentempel" im Zerfallenden Farum Azula (und außerhalb des Kampfes gegen das Götterskalp-Duo) könnt ihr einige Räumlichkeiten erkunden. Der Schlüssel liegt bei einer Leiche, die von einem Exilritter bewacht wird.

Miquellas Haligbaum #1

Nach dem Start von Miquellas Haligbaum aktiviert ihr den ersten Ort der Gnade und folgt dem Ast in Richtung Süden zu einem Steinschwertschlüssel.

Miquellas Haligbaum #2

Ebenfalls bei der Baumkrone von Miquellas Haligbaum. Rechts von den Stinkeblumen, die 3x Feuerfett bewachen, führt ein schmalerer Ast genau Richtung Süden und an einem kleinen Gesandten vorbei zu einer Leiche mit dem Steinschwertschlüssel.


Über den Autor

Sebastian Thor Avatar

Sebastian Thor

Freier Redakteur - Eurogamer.de

Steht auf Bier und Bloodsport. Mag weiche Sofas und verliert sich gern in Gedanken an dies und das. Seit 2014 bei Eurogamer dabei, aktuell als freier Redakteur.

Kommentare

More On Elden Ring

Neueste Artikel