Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Elden Ring: Namenlose Ewige Stadt, Boss: Schmelztiegelritterin Siluria

Es geht weiter über Wurzeln und Vorsprünge bis in die höheren Ebenen der Tiefen von Tiefwurz.

Dieser Abschnitt beginnt in den Tiefen von Tiefwurz, nachdem das wandelnde Mausoleum ausgeschaltet wurde (und damit auch die vielen Ritter im Umkreis).

Im nördlichen Teil der Tiefen von Tiefwurz müsst ihr viele Erkundungen über Wurzeln angehen und diese erklimmen. Das Gebiet gerät hier sehr unübersichtlich, aber wir tun unser Bestes.

Nördlich vom wandelnden Mausoleum entdeckt wir ein weiteres schräg hängendes Pavillon mit einer Leiche samt 1x Dunkelschmiedestein (6) darin. Weiter nördlich an den Klippen gibt es die Asche der Mausoleumssoldaten.

Folgt dem Weg an den Klippen entlang Richtung Südwesten, um bei einer Leiche 1x Schmiedestein (5) zu finden.

Weiter südwestlich gelangt ihr zu dieser Stelle:

Die Leiche auf der Wurzel beim Abgrund trennt sich von 1x Goldene Rune (8). Auf der Wurzel links daneben, die nach oben führt, flieht ein Skarabäus mit einem Dunkelschmiedestein (6).

Weiter südwestlich findet ihr eine Geistertallilie (6) und daneben ein Gebäude mit einer Geisterquelle.

Folgt ihr rechts daneben dem Pfad zur großen Wurzel, könnt ihr einen optionalen Boss bekämpfen. Den nehmen wir bei Gelegenheit gleich mit.


Boss: Schmelztiegelritterin Siluria

Wir kennen die Schmelztiegelritter bereits aus diversen Bosskämpfen. Exakt dieser Gegnertyp ist beispielsweise bekannt aus dem Grab des Helden von Auriza oder aus den Katakomben am Wegesende.

Haut Siluria mit der Waffe nach vorn, weicht zur Seite aus. Schwingt sie die Waffe, könnt ihr blocken oder darunter durchrollen.

Man kennt die Angriffe langsam und Siluria ändert daran nicht wirklich etwas. Passt in der zweiten Phase auf, wenn ihr Flügel wachsen und sie damit abhebt, um euch aus dem Weg zu rammen.

Bedenkt, dass Beschwörungen ebenso erlaubt sind wie das Pferd, also sollte man keine allzu großen Probleme haben, wenn es nicht gerade der erste Schmelztiegelritter ist, den ihr bekämpft.


Am Fuß des Baums, den sie bewachte, finden wir 1x Geistertallilie (7) und eine Schatztruhe mit dem Schmelztiegel-Rüstungsset, bestehend aus Baumhelm des Schmelztiegels, Baumrüstung des Schmelztiegels, Stulpen des Schmelztiegels und Beinschutz des Schmelztiegels.

Reitet von Silurias Stelle aus nach Osten, die riesige Wurzel hoch und ihr gelangt hierher:

Springt auf das Dach des Gebäudes und sammelt 1x Schmiedestein (6). Lasst euch nach unten fallen, betretet das Gebäude durch den offenen Eingang und ihr findet 1x Dunkelschmiedestein (7).

Südlich vom Mausoleum ist der Eingang zu einer Höhle, in der sich ein Runenbär auspennt. Ihr könnt euch anschleichen und mit einem kritischen Treffer beginnen. Die Leichen in der Höhle verschaffen uns 1x Dunkelschmiedestein (7), 1x Goldene Rune (8) und 4x Fächerdolch.

In der Höhle trefft ihr einen Runenbär.

Im westlichen der beiden Gebäude neben dem Mausoleum finden wir noch 1x Dunkelschmiedestein (7). Weiter geht die Erkundung an dieser Stelle:

Mithilfe der Wurzeln erreicht ihr die Türme und Dächer im Umkreis. Ihr findet dort zum Beispiel den Stab des Todesprinzen (siehe Zauberstäbe) und auf dem Dach nordöstlich davon 5x Adernblatt. Lasst euch von dem Dach auf die angrenzende Treppe desselben Gebäudes fallen und ihr findet 1x Schmiedestein (7).

Weiter geht die Erkundung des Bereichs an dieser Stelle:

Seid beim Überqueren der östlichen Wurzeln vorsichtig mit den flammenspuckenden Gargoyle-Überresten, sie hauen euch gern mal runter und das war es dann.

Erledigt den Kerl, der euch hier das Leben vom Turm aus schwer macht, und sammelt bei der Leiche daneben 3x Heranwachsender Schmetterling. Am Ende der östlichen Wurzel gibt es noch 1x Goldene Rune (8).

Von hier oben seht ihr auch den nächsten Ort der Gnade (Wurzelfurt):

Der nächste Ort der Gnade.

Rastet dort und ihr könnt links davon eine Arena betreten, wo gleich ein besonderer Bosskampf stattfinden wird.

Macht euch bereit für Fias Helden, einen mehrteiligen Boss.

Nächster Abschnitt: Elden Ring - Boss: Fias Helden



Mehr Hilfe für Elden Ring gibt es in den Elden Ring - Tipps für Einsteiger. Außerdem nützlich: Die Fundorte der Steinschwertschlüssel und der Kartenfragmente. Sucht ihr mächtige Verbündete, bietet es sich an, die Aschen zu sammeln. Für mehr Schlagkraft empfehlen sich die Fundorte der Waffen.

Über den Autor

Sebastian Thor Avatar

Sebastian Thor

Freier Redakteur - Eurogamer.de

Steht auf Bier und Bloodsport. Mag weiche Sofas und verliert sich gern in Gedanken an dies und das. Seit 2014 bei Eurogamer dabei, aktuell als freier Redakteur.

Kommentare