Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Erscheint Stray auch für Xbox und Nintendo Switch? So sieht es aktuell aus

Der aktuelle Stand.

Das Katzen-Abenteuer Stray sorgt aktuell für Begeisterung, bisher kommen allerdings nur Spielerinnen und Spieler auf PlayStation 5, PC und PlayStation 4 in den Genuss des Spiels.

Viele fragen sich: Erscheint Stray auch noch für Xbox und/oder Nintendo Switch? Schauen wir uns näher an, was wir bisher dazu wissen.

Erscheint Stray für Xbox oder Nintendo Switch? Das Indie-Game von Annapurna Interactive ist seit dem 19. Juli 2022 auf den Plattformen PS5, PS4 und PC erhältlich. Es gibt aber Hinweise, die eine spätere Veröffentlichung auf anderen Plattformen andeuten.

Definitive Aussagen oder Bestätigungen gibt es dafür nicht, aber hier lohnt sich ein Blick zurück auf den anfänglichen Trailer von 2020.

Dort wurde damals die PC-Veröffentlichung erwähnt, während auf den Konsolen von PlayStation-Exklusivität die Rede war. Aber im Kleingedruckten hieß es: "Konsolenexklusiv für eine begrenzte Zeit."

Für begrenzte Zeit konsolenexklusiv.

Das schließt also eine spätere Portierung auf Xbox oder Nintendo Switch nicht aus. Auf Xbox Series X/S und Xbox One sollte das technisch auch kein Problem darstellen. Ob eine native Switch-Version möglich wäre, ist unklar. Bliebe immer noch eine mögliche Cloud-Version als Alternative.

Wenn wir annehmen, dass weiterhin nur eine Zeitexklusivität besteht, ist allerdings unklar, wie lange diese dauert. Von sechs Monaten bis hin zu einem Jahr oder länger scheint alles möglich.

Offizieller Stand ist aktuell also: Derzeit ist keine Xbox- oder Nintendo-Switch-Version von Stray bestätigt.

Ob und wann sich daran etwas ändert, ist unklar. Wer Stray möglichst bald spielen möchte, dürfte in nächster Zeit auf PS5, PS4 und PC die beste Gelegenheit dazu haben.


Weitere Meldungen zu Stray:

Über den Autor
Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare