Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Erste Screenshots zu RollerCoaster Tycoon World veröffentlicht

So sieht das PC-Revival aus.

Atari hat erste Screenshots zum kommenden RollerCoaster Tycoon World veröffentlicht.

Darauf seht ihr etwa verschiedene Themengebiete, etwa den Wilden Westen oder Piraten.

Bis zu vier Spieler können in RollerCoaster Tycoon World gemeinsam an einem Park arbeiten, sind allerdings auf ihren jeweils eigenen Bereich beschränkt (via PC Gamer).

Achterbahnen lassen sich künftig direkt anpassen, ohne erst in ein Menü gehen und dort einen bestimmten Streckenteil auswählen zu müssen. Ihr könnt sie dann auch selbst in der First- oder Third-Person-Perspektive befahren.

Ebenso habt ihr die Möglichkeit, eigene Baupläne für eure Achterbahnen hochzuladen und umgekehrt natürlich Designs anderer Spieler runterzuladen und zu verwenden.

Erscheinen soll RollerCoaster Tycoon World Anfang 2015 für den PC.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare