Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Erweiterte Home-Beta bald für US-Presse

Home offensichtlich auf gutem Weg

Wie der Spiele-Klatsch-Blog Kotaku berichtet, bereitet Sony die Second Life-artige Onlineumgebung PlayStation Home auf ein Aufeinandertreffen mit der amerikanischen Presselandschaft vor.

Kotaku berichtet, dass Sony entsprechende E-Mails aussendete. Demnach soll in Bälde, bisher aber ohne genanntes Datum, eine "US expanded closed beta", also eine erweiterte geschlossene Beta-Phase für die US-Presse eingeläutet werden.

Das "Spiel" bietet im Grunde für europäischstämmige Leser keinen großartigen Mehrwert, ist jedoch ein hoffnugnsvolles Zeichen, dass der diesjährige Termin für den öffentlichen Start von PlayStation Home am Jahresende eingehalten werden könnte.

Der Launch wurde zuvor schon mehrere Male verschoben, ursprünglich sollte das Programm bereits im letztem Jahr veröffentlicht werden.

Kommentare