Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Eternal Sonata: PS3-Details

Was bietet die Umsetzung?

Eine Umsetzung des bisher Xbox 360-exklusiven Rollenspiels Eternal Sonata ist mittlerweile durch die japanische Zeitschrift Famitsu bestätigt worden. Jetzt trudeln auch langsam die ersten Details zur PS3-Version ein.

Demnach dürfen PS3-Besitzer gleich mehrere Neuerungen erwarten, zum Beispiel werden zusätzliche Ereignisse hinzugefügt, mit denen die Käufer einen tieferen Einblick in die Geschichte von Eternal Sonata erhalten. Außerdem dürft Ihr zwei weitere Charaktere spielen: Crescendo und Serenade.

Beide nahmen in der Story der 360-Version bereits eine große Rolle ein, konnten jedoch nicht selbst gesteuert werden. Während Crescendo mit Keule und Schild in die Schlacht zieht, nutzt Serenade ihren herzförmigen Stab. Zugleich dürft Ihr die Kostüme der Figuren nach Belieben wechseln. Spielerisch hat das offensichtlich aber keine Auswirkungen.

Für die PlayStation 3 soll Eternal Sonata im kommenden Jahr erscheinen.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare