Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Exklusiv: Zwei neue Pokémon-Karten aus der kommenden Erweiterung Silberne Sturmwinde

Ab November erhältlich.

In rund einem Monat erscheint mit Silberne Sturmwinde die nächste Erweiterung für das Pokémon-Sammelkartenspiel.

Heute können wir euch exklusiv zwei neue Karten aus dieser Erweiterung präsentieren, die weltweit ab dem 11. November erhältlich ist.

Zwei neue Karten aus Silberne Sturmwinde

Nachfolgend seht ihr die beiden neuen Karten, die wir euch heute vorstellen können: Hutsassa und Brigaron-V.

Hutsassa bringt die Fähigkeit Überraschungssporen mit sich und verfügt zudem über die Attacke Hypnohammer, durch die das aktive Pokémon eures Gegners einschläft. Brigaron-V verfügt indes über die Fähigkeit Nadellinie und die Attacke Touchdown, die zusätzlich zum Schaden beim Gegner noch Brigaron-V etwas heilt.

Hutsassa in Pokémon Schwert und Schild: Silberne Sturmwinde.
Brigaron-V in Pokémon Schwert und Schild: Silberne Sturmwinde.
Hutsassa und Brigaron-V.

Was bietet Silberne Sturmwinde noch?

Insgesamt hat Silberne Sturmwinde unter anderem drei neue Strahlende Pokémon, 15 Pokémon-V und 18 Vollbild-Pokémon-V, ein Pokémon-VMAX, ein Pokémon-VSTAR sowie 30 Karten mit Illustrationen der beliebtesten Trainer und Pokémon im Trainergalerie-Subset zu bieten.

Strahlendes Jirachi und Strahlendes Simsala könnt ihr finden, ebenso Lugia-VSTAR, Regidrago-VSTAR und Alola-Vulpix-VSTAR. Erhältlich ist Silberne Sturmwinde in Form von Boosterpacks, Top-Trainer-Boxen und besonderen Kollektionen.

Über den Autor
Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare