Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

F.E.A.R. 2: Map-Pack im April

Macht Euch zu Spielzeugsoldaten

Im nächsten Monat wird für F.E.A.R. 2: Project Origin ein Multiplayer-Kartenpaket erscheinen, teilt Publisher Warner Bros. mit.

Das Map-Pack trägt den Namen "Toy Soldiers" - Spielzeugsoldaten - und wird thematisch dem Namen gerecht: Jede der drei Karten versetzt die Spieler in die Lage kleiner Miniatur-Figuren. Man kämpft so beispielsweise innerhalb eines überdimensionalen Sandkastens oder nutzt das Innere eines Flipper-Tisches für Gefechte. Die dritte Map spielt in einem Krankenhaus-Labor.

Bisher ist nicht bekannt, ob und wieviel das Kartenpaket kosten soll. Ebenso unbekannt ist, für welche Plattformen der Download-Content erscheinen wird. Zur Wahl stehen Playstation 3, Xbox 360, der PC und alle vorstellbaren Kombinationen aus den dreien.

Unsere Meinung zu dem Spiel - ohne Zusatzkarten - könnt Ihr in unserem Review zu F.E.A.R. 2: Project Origin nachlesen.

Kommentare