Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

F1 2020 lässt euch eigene Teams erstellen und erscheint auch als Michael Schumacher Deluxe Edition

Neue Strecken, Splitscreen und mehr.

Codemasters hat heute F1 2020 angekündigt, das im Juli 2020 für PlayStation 4, Xbox One, PC und Google Stadia erscheint.

Neu ist in diesem Jahr der Modus "Mein Team", in dem ihr euer eigenes F1-Team erstellt und als Fahrermanager Entscheidungen zu Sponsoren, Motorlieferanten und Teamkollegen trefft. Hier und auch beim Karrieremodus habt ihr die Wahl zwischen verschiedenen Saisonlängen: Die komplette Saison mit 22 Rennen ist ebenso verfügbar wie kürze Optionen mit zehn oder 16 Rennen. Mit dabei sind auch die neuen Hanoi- und Zandvoort-Strecken.

Seine Rückkehr feiert außerdem der Splitscreen-Modus und es gibt "viele weitere Optionen" im Spiel, "die neuen Spielern helfen sollen, ihre eigene F1-Challenge so persönlich und so passgenau wie möglich zu gestalten".

Angeboten wird zusätzlich eine Schumacher Deluxe Edition mit Inhalten zu Michael Schumacher. Dabei handelt es sich um die vier Rennwagen Jordan 191 (1991), Benetton B194 (1994), Benetton B195 (1995) und Ferrari F1-2000 (2000), weiterhin erhaltet ihr exklusive Inhalte wie Autolackierungen und weitere Optionen zur Fahreranpassung, darunter eine einzigartige Podiumspose.

"Außerdem bekommen Vorbesteller der Schumacher Deluxe Edition oder der F1 2020: F1 Seventy Edition zur Feier des siebzigsten Jubiläums der Formel 1 ein exklusives In-Game-Item-Set", heißt es. "Es wird ebenfalls ein limitiertes F1 2020 Steelbook bei ausgewählten Einzelhändlern geben."

Über den Autor
Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare