Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

F1 22 Release-Datum: Zeiten, Preload und alle Infos

Startet bald in die Saison.

Die aktuelle Formel-1-Saison hat bereits einige Rennen hinter sich und bald steigen auch Codemasters und Electronic Arts mit F1 22 auf den Bildschirmen in die virtuelle Saison ein.

Ab dem 1. Juli 2022 ist F1 22 für PC, Xbox Series X/S, PlayStation 5, Xbox One und PS4 erhältlich. Was ihr zum Release des Rennspiels wissen müsst, verrät euch auf dieser Seite unser Guide.


Wann wird F1 22 freigeschaltet?

Der Freischaltzeitpunkt hängt von eurer jeweiligen Region ab, in der ihr F1 22 spielt. Ein konkreter Zeitpunkt ist uns bisher lediglich für die PlayStation und Origin bekannt.

Standard Edition:

  • Steam: Freitag, 1. Juli 2022
  • Origin: Freitag, 1. Juli 2022, 8:00 Uhr MEZ
  • Xbox: Freitag, 1. Juli 2022
  • PlayStation: Freitag, 1. Juli 2022, 8:00 Uhr MEZ

Champions Edition:

  • Steam: Dienstag, 28. Juni 2022
  • Xbox: Dienstag, 28. Juni 2022
  • PlayStation: Dienstag, 28. Juni 2022, 8:00 Uhr MEZ

Wer früher eine physische Version ergattert, wird diese zumindest auf den Konsolen auch schon früher spielen können.


Kann ich F1 22 bereits früher spielen?

Wenn ihr mehr Geld ausgebt, ja. Die Champions Edition F1 22 umfasst auch einen Early Access zum Rennspiel. Ihr könnt F1 22, wenn ihr diese Edition kauft, bereits ab dem 28. Juni 2022 und somit drei Tage früher spielen.

Die Champions Edition kostet 79,99 Euro auf PC und 89,99 Euro auf den Konsolen.


Wie viel Speicherplatz benötigt F1 22?

F1 22 benötigt auf dem PC nach Angaben von Steam und Origin mindestens 80 GB freien Speicherplatz.

Auf den Konsolen scheinen es wiederum je nach Plattform rund 40 bis 50 GB zu sein, die ihr dafür freiräumen müsst.


Wann beginnt der Preload von F1 22?

Auf den Konsolen hat der Preaload von F1 22 bereits begonnen. Habt ihr es vorbestellt, könnt ihr euch es jetzt schon herunterladen und pünktlich zum Release loslegen.

Auf dem PC ist das leider nicht möglich. Hier müsst ihr – je nach Edition – auf die Freischaltung am 28. Juni oder 1. Juli warten, bevor ihr den Download starten könnt.


Weitere Meldungen zu F1 22:

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare