Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Fachgespräch "computer.spiel.kultur" mit Außenminister Steinmeier

Diskussion über Computerspiele

Bundesaußenminister Dr. Frank-Walter Steinmeier eröffnet heute Abend gemeinsam mit dem Geschäftsführer des Deutschen Kulturrats, Olaf Zimmermann, und dem Geschäftsführer des Bundesverbandes der Entwickler von Computerspielen, Claas Oehler, im Weltsaal des Auswärtigen Amts das Fachgespräch "computer.spiel.kultur".

Dabei geht es um den rasanten Wachstum dieses Zweigs der Kreativindustrie. Darüber hinaus möchte man mit der Auswärtigen Kultur- und Bildungspolitik auch weiterhin die Jugendlichen erreichen, wobei Spiele hier bisher lediglich eine geringe Rolle einnehmen.

Im Rahmen dieses Fachgesprächs stellt man sich unter anderem die zentralen Fragen, ob diese Einstellung noch zeitgemäß ist, ob man mit den traditionellen Angeboten noch die Jugendlichen erreichen könne und ob Computerspiele ein Kulturgut seien?

An der Diskussionsrunde nehmen Vertreter aus Politik, Kultur und Zivilgesellschaft teil. Thematisiert werden beispielsweise die aktuelle Entwicklung auf dem nationalen und internationalen Markt. Davon abgesehen geht es natürlich auch um Jugendschutz oder den Umgang mit Gewaltspielen. Für die fachliche Betreuung sorgen Professor Dr. Warkus und Studenten vom Zentrum für Medien und Kommunikation der Uni Leipzig.

Im Anschluss an das Fachgespräch diskutiert der Bundesminister mit Schülern der Abiturklasse der deutschen "Willy Brandt-Schule" in Warschau. Passend zur Initiative "Schulen: Partner der Zukunft" des Auswärtigen Amts führt die Schule morgen einen Projekttag zum Thema "Computerspiele" durch.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare