Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Faith And A .45 angekündigt

Neues von Deadline Games

Entwickler Deadline Games, Macher von zwei hierzulande indizierten Actiontiteln, hat mit Faith And A .45 ein neues Projekt für NextGen-Konsolen angekündigt.

Faith And A .45 soll großen Wert auf Charaktere, kooperatives Gameplay, eine Erzählung der Geschichte im Road-Movie-Stil und eine filmische Ästhetik legen.

Der Titel dreht sich um die Geschichte von Ruby und Luke, einem gesetzlosen Pärchen, das dazu bestimmt ist, in die Geschichte einzugehen. Das Duo kämpft gegen gewaltsame Feinde, die von einem korrupten Ölindustriellen angeführt werden.

Zeitlich spielt Faith And A .45 zur Zeit der Großen Depression in den USA, die am 24. Oktober 1929 begann.

Außer diesem Artwork gibt es momentan leider noch kein Bildmaterial. Auf der Game Developers Conference wird Deadline Games das Spiel Ende Februar ausgewählten Publishern präsentieren.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare