Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Fallout 3: Broken Steel - Komplettlösung

So wird der Sieg zum Kinderspiel

Hinweis: Auf der Suche nach Hilfe zum jüngsten Teil der Reihe? In unserer Komplettlösung zu Fallout: New Vegas werdet ihr fündig.

Aller guten Dinge sind drei. Oder doch nicht? Nach Operation: Anchorage befand sich Bethesda mit The Pitt wieder auf dem richtigen Weg. Über die Qualität von Broken Steel soll an dieser Stelle aber nicht geurteilt werden. Dennoch ist die Erweiterung schon mal etwas Besonderes, erhöht sie doch die Levelgrenze auf 30 und löst das abgeschlossene Ende aus dem Hauptprogramm auf.

Der Kampf zwischen Enklave und Bruderschaft geht somit also in die nächste Runde. Kann die Enklave, die noch längst nicht am Boden liegt, endlich bezwungen werden? Ohne Eure Hilfe natürlich wohl kaum. Aus diesem Grund macht sich der einsame Held im Auftrag der Bruderschaft auf den Weg, um für den Sieg zu sorgen - was jedoch ganz und gar nicht nach Plan abläuft.

Unsere Komplettlösung zu Broken Steel gibt Euch einen Überblick über die neuen Extras, die Ihr bis zum Erreichen von Level 30 auswählen könnt, und zeigt außerdem die neuen Achievements. Und selbstverständlich werdet Ihr auch zielsicher durch die Aufgaben geführt.

Allgemeines:

A. Broken Steel - Neue Ausrüstung

B. Broken Steel - Neue Waffen

C. Broken Steel - Neue Extras

D. Broken Steel - Xbox 360 Achievements

Komplettlösung:

1. Tod von oben

2. Schreckfaktor

3. Wer wagt, gewinnt

Nebenaufträge:

1. Weihwasser

2. Beschützen des Wasserwegs

3. Das fantastische Aqua Cura!

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare