Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Far Cry 2: Neues Update in Kürze

Man bereitet die Server darauf vor

Der neue Patch für den Shooter Far Cry 2 steht scheinbar kurz vor dem Release.

Wie Ubisoft die Spieler wissen lässt, bereitet man in den nächsten Tagen die Ankunft des Patches mit einem "massiven Update" der Datenserver vor.

Das macht sich wiederum an den Leaderboards bemerkbar, da die Entwickler die "magische Formel" zur Berechnung der Daten ändern und so genauere Ergebnisse versprechen.

Als Resultat könnten einige Spieler einen leichten Anstieg, andere wiederum einen leichten Rückgang der Erfahrungspunkte verzeichnen. Außerdem unterbindet man damit einen Bug, der es Spielern erlaubte, in wenigen Partien eine gewaltige Menge an Erfahrungspunkten zu sammeln.

Der Patch selbst wird Far Cry 2 eine "Hardcore"-Einstellung für alle verfügbaren Spielmodi bescheren. Zu diesem Zweck wurde das Balancing sämtlicher Waffen (sowohl für Normal als auch für Hardcore) überarbeitet, zugleich erwartet Euch ein neues Schadensmodell mit erhöhter Schusskraft für alle Schießeisen. Kurz gesagt: Mehr Wumms, Gegner schneller platt.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare