Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Feist erscheint am 23. Juli 2015

Erinnert optisch ein wenig an Limbo.

Das schweizerische Entwicklerstudio Bits & Beasts veröffentlicht am 23. Juli 2015 mit Feist seinen ersten Titel via Steam für PC, Mac und Linux.

Auf den ersten Blick sieht das Spiel wie ein etwas farbenfroheres Limbo aus, allerdings legt Feist größeren Wert auf physikbasiertes Gameplay.

Jeder Gegner soll über eine komplexe KI verfügen, die von der sich verändernden Landschaft Gebrauch macht. Sie weicht rollenden Steinen und abbrechenden Ästen aus, was natürlich nicht immer funktioniert. Aber auch ihr selbst müsst auf die Umgebung achten.

Ein erster Prototyp von Feist entstand bereits 2008, seitdem besuchte man mit dem Spiel mehrere Events und gewann auch schon einige Auszeichnungen, etwa den Unity Award für das beste Spiel.

Nächste News:
Samurai Warriors 4-2 erscheint am 2. Oktober 2015 für die PS4

Tags:

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare