Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

FF Versus XIII möglicherweise für 360

Square Enix denkt darüber nach

Nach Final Fantasy XIII könnte möglicherweise auch das bislang noch PS3-exklusive Final Fantasy Versus XIII seinen Weg auf Microsofts Xbox 360 finden.

Zumindest denkt man nach Angaben von Square Enix' CEO Yoichi Wada derzeit darüber nach.

"Wir werden das intern bis kurz vor der formellen Ankündigung prüfen", so Wada laut Andriasang während einer einer Q&A-Session mit Investoren in Tokio.

Die Frage fiel im Zusammenhang mit Final Fantasy XIII und der Möglichkeit, dass der Xbox-360-Release bei der Erhöhung der Verkaufszahlen in Übersee geholfen habe.

Mit der "formellen Ankündigung" dürfte Wada wohl die Präsentation erster Gameplay-Ausschnitte des Spiels meinen, was bislang noch nicht geschehen ist. Wann das der Fall sein wird, ist nicht bekannt. Möglicherweise im nächsten Monat auf der E3.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare