Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

FIFA 10: EA stellt Virtual Pro vor

Kicker mit eurem Gesicht

Producer David Rutter hat auf der gamescom-Pressekonferenz von Electronic Arts soeben das "Virtual Pro"-Feature für FIFA 10 vorgestellt.

Damit könnt ihr euer Gesicht ins Spiel transferieren und euch so selbst als Kicker erstellen.

Um dieses Feature nutzen zu können, ladet ihr einfach ein Foto auf die Website EA Football World hoch, anschließend wird es direkt im Spiel runtergeladen und eingebunden.

Euren eigenen Akteur könnt ihr dann in sämtlichen Spielvarianten verwenden, also zum Beispiel dem Manager-Modus oder in Be a pro. Ebenso ist es möglich, nach und nach eure Attribute zu verbessern.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare