Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

FIFA 22 TOTW 20: Sadio Mané und Angel di Maria sind der Lichtblick im Team of the Week

Wer es ins FIFA 22 Team of the Week 20 geschafft hat, wie die verbesserten Inform-Karten der 23 Spieler aussehen und die TOTW 20 Predictions zum Vergleich.

Hoffentlich habt ihr eure Packs schon fürs TOTY auf den Kopf gehauen und nicht fürs neue FIFA 22 TOTW 20 aufgespart, denn wie erwartet sorgt die Zwangspause in den europäischen Topligen dafür, dass das TDW nicht gerade berauschend ausfällt. Einzig Sadio Mané und Angel di Maria können für einen Lichtstreif am Horizont sorgen, den Rest muss man sich schönsaufen muss man für sich entdecken und die Vorteile herausarbeiten. Das komplette Team of the Week 20 sowie den neuen Silver Star zeigen wir euch nachfolgend auf dieser Seite. Außerdem gibt es am Ende der Seite (wie immer) die FIFA TOTW 20 Predictions vom Wochenanfang, damit ihr die offizielle Truppe mit den Vorhersagen vergleichen könnt.

FIFA 22 TOTW 20 Inhalt:


Das sind die Spieler vom Team der Woche 20

Nachfolgend findet ihr die 23 Spieler vom neuen FIFA 22 Team of the Week 20. Die zugehörigen TOTW-Karten könnt ihr ab Mittwoch (02. Februar 2022, 19:00 Uhr) eine Woche lang bis zum nächsten Mittwoch (09. Februar 2022, 19:00 Uhr) in allen FUT-Packs finden.

Die Leistungsträger sind in dieser Woche ganz klar Sadio Mané vom FC Liverpool mit einer sehr starken 91er Wertung und Angel di Maria von Paris Saint-Germain mit einem 88er Rating. Hinter den beiden tut sich allerdings eine gewaltige Lücke auf, die erst von Mathew Ryan (Real Sociedad San Sebastián), Otavio (FC Porto) und Karl Toko Ekambi (Olympique Lyon) gestoppt wird, die mit jeweils 84 GES durchaus noch gelegentliche Lücken in einem Team schließen können. Dahinter reihen sich Borna Barisic von den Glasglow Rangers und Salomon Rondon vom FC Everton mit jeweils 81 Punkten ein, ehe das SBC-Futter folgt.

Aus der Bundesliga ist natürlich kein Spieler im TDW 20 dabei, doch aus der zweiten Liga hat es Baris Atik vom 1. FC Heidenheim mit seiner 77er Wertung geschafft. Das war es aber auch schon mit den heimischen Spielern im neuen Team der Woche.

Die offizielle Startelf in Woche 20:

  • Mathew Ryan
    Gesamtwertung: von 81 auf 84
    Position: GK (TW)
    Verein: Real Sociedad San Sebastián
  • Borna Barisic
    Gesamtwertung: von 75 auf 81
    Position: LB (LV)
    Verein: Glasglow Rangers
  • Alvaro Tejero
    Gesamtwertung: von 71 auf 78
    Position: RB (RV)
    Verein: SD Eibar
  • Felix Torres
    Gesamtwertung: von 68 auf 76
    Position: CB (IV)
    Verein: Santos Laguna
  • Sam Adekugbe
    Gesamtwertung: von 68 auf 76
    Position: LB (LV)
    Verein: Hatayspor
  • Otavio
    Gesamtwertung: von 81 auf 84
    Position: RM
    Verein: FC Porto
  • Alireza Jahanbakhsh
    Gesamtwertung: von 73 auf 79
    Position: LM
    Verein: Feyenoord Rotterdam
  • Fabian Frei
    Gesamtwertung: von 72 auf 79
    Position: CDM (ZDM)
    Verein: FC Basel
  • Sadio Mané
    Gesamtwertung: von 90 auf 91
    Position: LW (LF)
    Verein: FC Liverpool
  • Angel di Maria
    Gesamtwertung: von 87 auf 88
    Position: RW (RF)
    Verein: Paris Saint-Germain
  • Karl Toko Ekambi
    Gesamtwertung: von 78 auf 84
    Position: ST
    Verein: Olympique Lyon

Die offiziellen Auswechselspieler in Woche 20 (Bank / Reserve):

  • Marko Ilic
    Gesamtwertung: von 67 auf 76
    Position: GK (TW)
    Verein:
  • Cameron Brannagan
    Gesamtwertung: von 66 auf 75
    Position: CDM (ZDM)
    Verein: Oxford United
  • Salomon Rondon
    Gesamtwertung: von 77 auf 81
    Position: ST
    Verein: FC Everton
  • Lyndon Dykes
    Gesamtwertung: von 69 auf 77
    Position: ST
    Verein: Queens Park Rangers
  • Ruben Castro
    Gesamtwertung: von 69 auf 77
    Position: ST
    Verein: FC Cartagena
  • Baris Atik
    Gesamtwertung: von 69 auf 77
    Position: ST
    Verein: 1. FC Heidenheim
  • Ibrahim Sissoko
    Gesamtwertung: von 67 auf 76
    Position: ST
    Verein: Chamois Niort
  • Akash Mishra
    Gesamtwertung: von 57 auf 67
    Position: LB (LV)
    Verein: Hyderabad FC
  • Jake Reeves
    Gesamtwertung: von 62 auf 72
    Position: CM (ZM)
    Verein: FC Stevenage
  • Nikola Mileusnic
    Gesamtwertung: von 62 auf 72
    Position: LM
    Verein: Brisbane Roar
  • Dion Charles
    Gesamtwertung: von 66 auf 75
    Position: ST
    Verein: Bolton Wanderers
  • Anass Achahbar
    Gesamtwertung: von 63 auf 73
    Position: RW (RF)
    Verein: Sepsi OSK Sfântu Gheorghe
Das sind die Spieler vom FIFA 22 Team of the Week 20 (TOTW 20).

Morgan Gibbs-White ist der neue Silver Star in FIFA 22 Woche 20

Wie immer gibt es am Mittwoch auch einen neuen Silver Star. Diesmal hat sich EA Sports den 22-jährigen Morgan Gibbs-White ausgesucht, der als Player Moments Silver Star seinen Auftritt in FIFA 22 bekommt. Der Engländer ist seit 2017 bei den Wolverhampton Wanderers unter Vertrag, spielt in dieser Saison aber als Leihgabe bei Sheffield United im offensiven Mittelfeld. Seine Silver Star Aufgabe steht euch ab sofort und noch bis zum 09. Februar 2022 (19:00 Uhr) zur Verfügung.

  • Morgan Gibbs-White
    Gesamtwertung: von 71 auf 74
    Position: CAM (ZOM)
    Verein: Sheffield United
Morgan Gibbs-White ist der neue FIFA 22 Silver Star in Woche 20

Wie lange machen Bundesliga, Premier League, La Liga, Ligue 1 und Co Pause?

Kurz nach dem Start der Rückrunden in den europäischen Top-Ligen rollt der Ball auch schon nicht mehr. Der Grund dafür ist - ihr ahnt es - Corona. Allerdings kein aktueller Ausbruch, sondern die Nachwirkungen von 2020. Die FIFA entschied im Sommer 2020 den Kontinentalverbänden einen Ausgleichszeitraum für die zwischen August 2020 und September 2020 ausgefallenen WM-Qualifikationsspiele und Länderspiele einzuräumen. Genau das passiert nun im Zeitraum vom 24. Januar 2022 bis zum 1. Februar 2022, weshalb die Klubs ihre Spieler für diese Wettbewerbe freistellen müssen. Da das wiederum großen Einfluss auf die Liga-Spiele hätte, wurde die Pause angeordnet.


FIFA 22 TOTW 20 Predictions: Das waren die Vorhersagen fürs zwanzigste Team der Woche

Da die Woche nicht besonders lohnenswert erscheint, sparen sich wohl viele der üblichen "TOTW-Vorhersager" die Arbeit in dieser Woche. Nicht so die Kollegen von Wettfreunde.net, die die vielversprechendsten Kandidaten herausgesucht haben:

Stürmer

  • Sadio Mane
    Highlights: 1 Vorlage und MOTM
    Gesamtwertung: von 90 auf 91
    Position: LW (LF)
    Verein: FC Liverpool
  • Angel Di Maria
    Highlights: 1 Tor
    Gesamtwertung: von 87 auf 88
    Position: RW (RF)
    Verein: Paris Saint-Germain
  • Caio Canedo Corrêa
    Highlights: 1 Tor und 1 Vorlage
    Gesamtwertung: von 72 auf 79
    Position: CF (MS)
    Verein: al Ain Club
  • Luis Suarez
    Highlights: 1 Tor
    Gesamtwertung: von 89 auf 90
    Position: ST
    Verein: Atletico Madrid
  • Mehdi Taremi
    Highlights: 1 Tor
    Gesamtwertung: von 82 auf 84
    Position: ST
    Verein: FC Porto
  • Karl-Toko Ekambi
    Highlights: 2 Tore
    Gesamtwertung: von 78 auf 82
    Position: ST
    Verein: Olympique Lyon
  • Salomon Rondon
    Highlights: 3 Tore
    Gesamtwertung: von 77 auf 81
    Position: ST
    Verein: FC Everton

Mittelfeld

  • Tom Rogic
    Highlights: 1 Tor und 1 Vorlage
    Gesamtwertung: von 72 auf 79
    Position: CAM (ZOM)
    Verein: Celtic Glasgow
  • Otavio
    Highlights: 2 Vorlagen
    Gesamtwertung: von 81 auf 84
    Position: RM
    Verein: FC Porto
  • Rodrigo de Paul
    Highlights: 1 Vorlage
    Gesamtwertung: von 82 auf 84
    Position: CM (ZM)
    Verein: Atletico Madrid
  • Casemiro
    Highlights: 1 Tor
    Gesamtwertung: von 89 auf 90
    Position: CDM (ZDM)
    Verein: Real Madrid

Verteidigung und Torwart

  • Antonee Robinson
    Highlights: 1 Tor
    Gesamtwertung: von 73 auf 79
    Position: LB (LV)
    Verein: FC Fulham
  • James Tavernier
    Highlights: 1 Tor
    Gesamtwertung: von 84 auf 86
    Position: RB (RV)
    Verein: Glasglow Rangers
  • Diego Godin
    Highlights: 1 Vorlage
    Gesamtwertung: von 80 auf 83
    Position: CB (IV)
    Verein: Cagliari Calcio
  • Piero Hincapie
    Highlights: MOTM
    Gesamtwertung: von 78 auf 82
    Position: CB (IV)
    Verein: Bayer 04 Leverkusen
  • Simon Mignolet
    Highlights: 6 Torschüsse gehalten
    Gesamtwertung: von 80 auf 83
    Position: GK (TW)
    Verein: FC Brügge
Diese Spieler könnten es ins FIFA 22 Team of the Week 20 schaffen.

Wir haben auch noch ein paar Optionen für euch herausgesucht, die noch nicht genannt wurden und durchaus eine Chance auf eine Inform-Karte haben:

Stürmer

  • Rochinha
    Highlights: 1 Tor
    Gesamtwertung: von 76 auf 81
    Position: LW (LF)
    Verein: Vitoria Guimaraes
  • Marko Livaja
    Highlights: 2 Tore
    Gesamtwertung: von 81 auf 84
    Position: LW (LF)
    Verein: Hajduk Split
  • Marcus Edwards
    Highlights: 1 Tor
    Gesamtwertung: von 84 auf 86
    Position: RW (RF)
    Verein: Vitoria Guimaraes
  • Ricardo Horta
    Highlights: 1 Tor
    Gesamtwertung: von 79 auf 82
    Position: CF (MS)
    Verein: Sporting Braga
  • Bas Dost
    Highlights: 1 Tor
    Gesamtwertung: von 77 auf 81
    Position: ST
    Verein: FC Brügge
  • Francisco Soares
    Highlights: 1 Tor
    Gesamtwertung: von 77 auf 81
    Position: ST
    Verein: FC Brügge
  • Aleksandar Mitrovic
    Highlights: 1 Tor
    Gesamtwertung: von 84 auf 86
    Position: ST
    Verein: FC Fulham
  • Massimo Coda
    Highlights: 1 Tor und 1 Vorlage
    Gesamtwertung: von 79 auf 82
    Position: ST
    Verein: US Lecce
  • Marc Heider
    Highlights: 1 Tor und 1 Vorlage
    Gesamtwertung: von 67 auf 76
    Position: ST
    Verein: VfL Osnabrück

Mittelfeld

  • Radja Nainggolan
    Highlights: 1 Vorlage
    Gesamtwertung: von 80 auf 83
    Position: CAM (ZOM)
    Verein: Royal Antwerpen
  • Mislav Orsic
    Highlights: 1 Tor
    Gesamtwertung: von 77 auf 81
    Position: LM
    Verein: Dinamo Zagreb
  • Trezeguet
    Highlights: 1 Tor
    Gesamtwertung: von 75 auf 81
    Position: RM
    Verein: Aston Villa
  • Felix Passlack
    Highlights: 1 Vorlage
    Gesamtwertung: von 70 auf 78
    Position: RM
    Verein: Borussia Dortmund
  • Ruud Vormer
    Highlights: 1 Tor
    Gesamtwertung: von 78 auf 82
    Position: CM (ZM)
    Verein: FC Brügge
  • Roque Mesa
    Highlights: 1 Tor
    Gesamtwertung: von 76 auf 81
    Position: CM (ZM)
    Verein: Real Valladolid
  • Franco Vazquez
    Highlights: 1 Tor
    Gesamtwertung: von 75 auf 81
    Position: CM (ZM)
    Verein: Parma Calcio
  • Lukas Görtler
    Highlights: 1 Tor und 1 Vorlage
    Gesamtwertung: von 72 auf 79
    Position: CM (ZM)
    Verein: FC St.Gallen 1879
  • Fabian Frei
    Highlights: 2 Tore
    Gesamtwertung: von 72 auf 79
    Position: CDM (ZDM)
    Verein: FC Basel
  • Krystian Bielik
    Highlights: 1 Tor und 1 Vorlage
    Gesamtwertung: von 72 auf 79
    Position: CDM (ZDM)
    Verein: Derby County

Verteidigung und Torwart

  • Nacho
    Highlights: 1 Vorlage
    Gesamtwertung: von 73 auf 79
    Position: LB (LV)
    Verein: Real Valladolid
  • Saliou Ciss
    Highlights: 1 Vorlage
    Gesamtwertung: von 70 auf 78
    Position: LB (LV)
    Verein: FC Nancy
  • Alvaro Tejero
    Highlights: 2 Vorlagen
    Gesamtwertung: von 71 auf 78
    Position: RB (RV)
    Verein: SD Eibar
  • Cheikhou Kouyate
    Highlights: 1 Tor
    Gesamtwertung: von 78 auf 82
    Position: CB (IV)
    Verein: Crystal Palace
  • Connor Goldson
    Highlights: 1 Tor und 1 Vorlage
    Gesamtwertung: von 77 auf 81
    Position: CB (IV)
    Verein: Glasglow Rangers
  • Josip Sutalo
    Highlights: 1 Tor
    Gesamtwertung: von 66 auf 75
    Position: CB (IV)
    Verein: Dinamo Zagreb
  • Herve Koffi
    Highlights: 3 Elfmeter gehalten
    Gesamtwertung: von 73 auf 79
    Position: GK (TW)
    Verein: Sporting Charleroi

Mehr zu FIFA 22:

Über den Autor
Markus Hensel Avatar

Markus Hensel

Redakteur

Seit 2011 bei Eurogamer.de dabei. Zockt alles aus dem Hause Blizzard, insbesondere D3, Overwatch, Starcraft 2 und WoW-Raids (auch nach 10 Jahren noch). Hört Rock und Metal, hat einen Drachen-Fetisch, kann mit Fußball nichts anfangen, ist stolzer Besitzer eines Monstergrills und mag Kuchen und Kekse (viel zu sehr).

Kommentare