Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

FIFA 23: Erster Trailer ist da, Termin bestätigt - So sieht das letzte FIFA von EA aus

Eine Ära geht zu Ende.

Es dauert nicht mehr lange, bis FIFA 23 erscheint. Jetzt gibt es den ersten Trailer zum diesjährigen Ableger.

Zugleich geht damit eine langjährige Ära zu Ende, denn es ist das letzte FIFA von Electronic Arts.

Ein Abschied von der FIFA

Weil der Publisher die Lizenz für den Namen nicht verlängert, erscheint das Spiel ab dem kommenden Jahr unter dem Namen EA Sports FC.

Bis dahin könnt ihr euch aber noch an FIFA 23 erfreuen, zu dem ihr nachfolgend den ersten Trailer seht:

FIFA 23 bringt unter anderem seine neue HyperMotion-2-Technik mit sich, die für weitere Verbesserungen bei Animationen, Gameplay und Grafik sorgt.

Ferner unterstützt das Spiel erstmals Cross-Play und die PC-Version von FIFA 23 wird technisch auf den aktuellen Stand der Current-Gen-Versionen gehoben.

FIFA 23 erscheint am 30. September 2022 für PC, Xbox Series X/S, PlayStation 5, Xbox One, PlayStation 4 und Google Stadia.


Mehr zu FIFA 23:

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare