Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

FIFA 23: So grün war das Gras noch nie - Wie EA Sports die Match-Präsentation verbessert

Der nächste Deep Dive.

Das nächste neue Deep-Dive-Video zu FIFA 23 befasst sich mit der Präsentation der Matches im Spiel, die in vielerlei Hinsicht verbessert wird.

Dazu zählen unter anderem neue AR-Elemente in Wiederholungen, die euch etwa Angaben zur Distanz und der Schussgeschwindigkeit direkt in der Wiederholung anzeigen.

Was für ein Rasen!

Im Vorfeld einer Partie könnt ihr mit neuen Szenen rechnen, die euch auf das bevorstehende Match einstimmen. Deutlich verbessert wurde indes der Rasen, der in FIFA 23 besser und grüner als je zuvor aussieht.

Im Verlauf eines Matches bilden sich deutliche Spuren auf dem Rasen, die auch bis zum Ende erhalten bleiben. Auch das Tornetz erhält eine verbesserte Physik und soll realistisch reagieren, nicht nur auf den Ball, sondern auch auf Spielerinnen und Spieler, die darin landen.

Weitere Meldungen zu FIFA 23:

Auf den Tribünen seht ihr detailliertere Fans mit mehr Variation bei Kleidung und solchen Dingen, zugleich gibt es erstmals weibliche Offizielle, unter anderem in FUT, Pro Clubs und anderen Modi.

Der FIFA Trainer wurde ebenfalls überarbeitet und bekommt neue Grafiken und ein frisches Design.

Was noch? Neue Kameraoptionen verschaffen noch mehr den Eindruck einer Fußballübertragung und ihr könnt sogar während der Matches weiter den Soundtrack anhören und dafür auf die Kommentatoren verzichten.

Nach einem erfolgreichen Torabschluss erwarten euch zusätzliche Soundeffekte wie Tröten, Sirenen und andere Dinge.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare