Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Final Fantasy 14: Patch 4.25 veröffentlicht

Mit einer neuen Region.

Square Enix hat Patch 4.25 für Final Fantasy 14 veröffentlicht.

Die Spielwelt wird mit der neuesten Version um das verbotene Land Eureka Anemos ergänzt.

"Die mysteriöse neue Region ist unerforscht und wild. Die Naturgewalten sind in ständigem Wandel und Spieler müssen sich neuen anspruchsvollen Kampfelementen stellen und diese meistern, um mächtige neue Waffen zu erhalten", heißt es.


Final Fantasy 14: Complete Edition bei Amazon.de bestellen.


Nähere Details zu den Neuerungen und Änderungen lest ihr nachfolgend:

  • Riesiges Spielfeld: Bis zu 144 Spieler können gemeinsam in einer Instanz kämpfen. Spieler werden dazu ermutigt, sich mit anderen Abenteurern zusammenzuschließen, um berüchtigte Monster zu jagen und gemeinsame Ziele zu verfolgen.
  • Spielerentwicklung: Spieler werden spezielle Erfahrungspunkte bekommen, um sich die Elemente besser zunutze machen zu können. Doch Vorsicht ist geboten! Wer in Eureka Hals über Kopf in sein Verderben rennt, verliert Elemente-Erfahrungspunkte oder sogar Erfahrungsstufen.
  • Modifizierte Kampfmechanik: Bei den, auf Elementen basierenden Kämpfen sind zusätzliche Strategien gefragt. Spieler müssen die Magia-Tafel einsetzen, um den Elementarwert ihrer Angriffe anzupassen und dem Element ihrer Gegner entgegenzuwirken. Die Magia-Tafel kann individuell angepasst werden, je nach Ziel sollten die Anpassungen vom Spieler sorgsam durchdacht sein.
  • Belohnungen: Spieler erhalten bei der Erkundung Eurekas gelegentlich instabile Kristalle, die mithilfe des Meisterschmieds Gerolt dazu benutzt werden können, Eureka-Waffen und -Ausrüstung zu verbessern.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare