Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Final Fantasy 16: Neben Clive könnt ihr auch andere Charaktere spielen

Clive is Clife.

In Final Fantasy 16 könnt ihr Clive spielen - klar. Aber wusstet ihr, dass es auch andere spielbare Charaktere gibt? Das hat Creative Director Kazutoyo Maehiro jetzt in einem Interview verraten.

Neue Details zum Spiel

Gegenüber Game Watch, einer japanischen Website, sagte Maehiro, dass ihr in der Anfangsphase des Spiels nicht Clive spielen werdet. Es solle so ähnlich sein, wie mit Reks in Final Fantasy 12.

Im Interview kamen außerdem weitere Details ans Licht. So erklärte Game Director Naoki Yoshida, dass Clive in den Trailern zwar allein kämpft, ihr aber Hilfe von nicht spielbaren Gruppenmitgliedern erhalten könnt. Auf seiner Reise soll er von einer Gruppe von Freunden begleitet werden. Die KI steht euch also im Kampf und außerhalb davon zur Seite.

Yoshida ist zusätzlich auf die Eikon-Kämpfe eingegangen, die wir schon in den Trailern sehen konnten. Diese tödlichen Kreaturen können von menschlichen Dominants beschworen werden. Ihre Stärke ist an den menschlichen Beschwörer gebunden und kann etwas variieren.


Mehr zu Final Fantasy 16:

Final Fantasy 16 ist sechs Monate lang PS5-exklusiv

Final Fantasy 16: Neuer Vier-Minuten-Trailer verschafft euch spannende neue Eindrücke

Final Fantasy 16 könnte bereits nächsten Monat seinen neuen Trailer erhalten


Der Game Director vergleicht die Eikon-Beschwörungen mit Gundam aus dem Anime. Ein gewöhnlicher Soldat ist dort nicht in der Lage, die magischen Wesen effektiv zu kontrollieren. Ein Dominant, der einen Eikon genauer kontrollieren kann, kann so auch sein Potenzial besser ausschöpfen. Es hängt also alles von den Fähigkeiten und der mentalen Stärke des Menschen zusammen.

Final Fantasy 16 soll im Sommer 2023 für die PlayStation erscheinen. Über eine PC-Version ist bisher nichts bekannt, dennoch ist eine spätere Portierung nicht unwahrscheinlich. Immerhin entfällt die PS5-Exklusivität bereits nach sechs Monaten.

Über den Autor
Melanie Weißmann Avatar

Melanie Weißmann

News-Redakteurin

Melanie ist meist online am PC zu finden. Neben Multiplayern und Meer mag sie Alliterationen und dumme Wortspiele. Gelegentliches Lego-Bauen hilft ihr beim Abschalten.

Kommentare