Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Final Fantasy XIV: 630.000 Mal verkauft

Die meisten Exemplare in Europa

Squares MMO Final Fantasy XIV hat sich trotz durchwachsener Kritiken seit seinem Launch rund 630.000 Mal verkauft.

Mit 230.000 Exemplaren wanderte die Mehrheit davon in Europa über die Ladentheke, in Nordamerika sind es 210.000 und in Japan 190.000 Stück.

Gleichzeitig versicherte Square-Enix-Chef Yoichi Wada gegenüber Investoren nochmals, dass man die Probleme des Spiels so schnell wie möglich beheben und das Vertrauen der Kunden zurückgewinnen will.

Die PS3-Version des Spiels ist übrigens weiterhin für den März 2011 geplant.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare