Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Fortnite erscheint zum Launch für PS5 und Xbox Series X, wechselt Mitte 2021 zur Unreal Engine 5

Mehr Plattformen für das Spiel.

Fortnite wird zum Launch von PlayStation 5 und Xbox Series X in diesem Jahr auf diesen Plattformen verfügbar sein, wie Epic heute bestätigte.

Darüber hinaus wechselt das Spiel Mitte 2021 zur heute vorgestellten Unreal Engine 5.

Epic zufolge läuft die Unreal Engine 5 auf allen Plattformen, auf denen auch die UE4 läuft, somit unterstützt das Spiel dann neun Plattformen.

Inwiefern Fortnite dann auf den Next-Gen-Konsolen technisch verbessert wird, ist aktuell nicht bekannt. Raytracing sollte aber mit Sicherheit drin sein.

Wenn ihr mehr über die Konsolen wissen möchtet, schaut euch die Spezifikationen der Xbox Series X und die Spezifikationen der PlayStation 5 an.

Über den Autor
Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare