Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Fortnite: Klettere 5 mal innerhalb 5 Sekunden – so geht’s ganz leicht

So werdet ihr zum Klettermaxe in Fortnite

Klettere 5-mal innerhalb von 5 Sekunden – das ist eine der neuen Fortnite Aufgaben in Woche 6, die sich zunächst recht einfach anhört, sich in der Praxis aber als schwieriger als gedacht herausstellt. Keine Panik! Tatsächlich gibt es sehr viele Möglichkeiten, wie ihr diese Aufgabe lösen könnt, doch mit den nachfolgenden zwei Tricks geht es besonders einfach:

Fortnite: Klettere 5-mal in 5 Sekunden Inhalt:


Fortnite: Klettere 5-mal innerhalb von 5 Sekunden – Die Fenster-Methode

Der einfachste Weg, um in Fortnite 5 Mal in 5 Sekunden zu klettern, geht so: Landet an einer ruhigen Ecke auf der Insel und baut zunächst etwas Holz oder Metall ab – 20 Einheiten reichen (kein Stein, damit funktioniert es nicht). Errichtet nun zwei übereinander gestapelte Wände, visiert anschließend die obere Wand an, wählt "bearbeiten" und fügt ein Fenster in der Mitte hinzu. Damit sind die Vorbereitungen auch schon abgeschlossen.

Fortnite: Stellt zwei Wände übereinander und baut oben ein Fenster ein...

Jetzt springt ihr an der ersten Wand hoch und drückt erneut die Springen-Taste, um am Fenster hochzuklettern. Da selbiges bei Holz- und Metallwänden zu klein ist und euer Charakter nicht hindurchpasst, fällt er an der Wand wieder herunter. Drückt jetzt schnell erneut die Springen-Taste und euer Alter Ego hält sich abermals fest und klettert erneut am Fenster hoch. Das Spielchen macht ihr fünfmal und schon ist die Aufgabe erledigt. Konkret müsst ihr bei dieser Methode einfach nur solange die Springen-Taste hämmern, bis die Aufgabe abgeschlossen ist.

… dann ihr ganz schnell 5 Mal in 5 Sekunden am zu kleinen Fenster hochklettern.

Der alternative Weg für "Nicht Bauen"-Spielmodi

Solltet ihr Fortnite im "Nicht Bauen"-Modus spielen, springt ihr zu Beginn einer Runde in der Nähe eines Luftschiffs der IO aus dem Battle Bus (Command Cavern) und landet auf der unteren Sektion des Zeppelins. Alternativ könnt ihr auch auf dem Luftschiff landen und dann zu Fuß zum unteren Deck laufen.

Fortnite: Spielt ihr in einem Modus ohne Bauen, könnt ihr bei den Bomben an einem Luftschiff die Aufgabe erledigen.

Euer Ziel sind die großen Bomben, die in 6er-Packs im hinteren Teil des unteren Decks gestapelt sind. Sie sind groß genug und haben einen idealen Abstand zueinander, dass ihr an ihnen nacheinander hochklettern könnt. Der Rest ist einfach: Stellt euch vor die Bomben und hämmert die Springen-Taste, bis ihr oben ankommt.

Fortnite: Stellt euch vor die Bomben auf einem Luftschiff und hämmert die Springen-Taste, um schnell 5-mal in 5 Sekunden zu klettern.

Mehr zu Fortnite Kapitel 3 Season 2:

Über den Autor

Markus Hensel Avatar

Markus Hensel

Autor

Seit 2011 bei Eurogamer.de dabei. Zockt alles aus dem Hause Blizzard, insbesondere D3, Overwatch, Starcraft 2 und WoW-Raids (auch nach 10 Jahren noch). Hört Rock und Metal, hat einen Drachen-Fetisch, kann mit Fußball nichts anfangen, ist stolzer Besitzer eines Monstergrills und mag Kuchen und Kekse (viel zu sehr).

Kommentare

More On Fortnite

Neueste Artikel