Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Fortnite: Realitätssetzlinge und Realitätssaatkörner finden und pflanzen – alles zur neuen Loot-Mechanik

In Fortnite Season 3 wird gegärtnert!

Realitätssetzlinge und Realitätssaatkörner sind eine neue Spielmechanik in Fortnite Kapitel 3 Season 3, mit der ihr eure eigene Pflanze an einem beliebigen Ort auf der Karte pflanzen und pflegen könnt, um ihre Früchte zu pflücken und so hochwertige Waffen und Gegenstände zu bekommen. Um euch mit der neuen Spielmechanik vertraut zu machen, erwartet euch unter anderem die Woche 1 Aufgabe: Pflanze Realitätssetzlinge oder rufe sie herbei, indem du Realitätssaatkörner nutzt. Auf dieser Seite zeigen wir euch, wo ihr Realitätssetzlinge und Realitätssaatkörner auf der Season 3 Map finden könnt, wie ihr sie pflanzt und von Unkraut befreit, welcher Loot in den Realitäts-Früchten steckt und was ihr sonst noch darüber wissen müsst.

Fortnite: Realitätssetzlinge und Realitätssaatkörner Inhalt:


Realitätssetzlinge und Realitätssaatkörner erklärt – so funktioniert die neue Mechanik

Realitätssetzlinge ähneln etwas einer Mischung aus einer persönlichen Loot-Truhe und dem Zelt aus der vorherigen Season: Pflanzt und pflegt ihr einen Realitätssetzling, indem ihr das dort wachsende Unkraut entfernt und einige Minuten wartet, trägt er drei Früchte, die – abhängig von der Stufe / Qualität / Seltenheit der Früchte (es gibt 5 Qualitätsstufen, mehr dazu weiter unten) – verschiedene ungewöhnliche, seltene, epische, legendäre oder sogar mythische Gegenstände ausspuckt.

Die Besonderheit der Realitätssetzlinge ist, dass jeder Spieler immer nur einen eigenen Realitätssetzling auf der Map haben, der dann in allen folgenden Matches immer an derselben Stelle zu finden ist (die Position lässt sich jederzeit ändern, mehr dazu weiter unten). Das bedeutet aber nicht, dass nur ihr selbst euren eigenen Realitätssetzling pflegen oder looten könnt - auch andere Spieler können sich den Loot schnappen. Das ist einerseits gut, da ihr so bei fremden Realitätssetzlingen reife Früchte pflücken und schnell guten Loot abgreifen könnt. Auf der anderen Seite kann es euch auch passieren, dass ihr bei eurer eigenen Pflanze vorbeikommt und der ganze Loot schon weg ist.

Fortnite Season 3: Die Früchte, die an Realitätssetzlingen langsam heranwachsen, enthalten jede Menge Loot.

Fortnite: Realität Setzlinge finden - Alle Fundorte der Saatkörner auf der Season 3 Map

Wenn ihr euren eigenen Realitätssetzling pflanzen oder versetzten wollt, benötigt ihr dafür ein Realitätssaatkorn. Bislang gibt es in zwei verschiedene Wege, wie ihr ein Realitätssaatkorn in Fortnite Season 3 finden könnt:

So sehen die Realitätssaatkörner in Fortnite Season 3 aus, die ihr benötigt, um einen Realitätssetzling zu pflanzen.
  • Entweder landet ihr beim gigantischen "Realitätsbaum" beim benannten Ort "Reality Falls" im Westen der Karte. Oder ihr schaut bei einem seiner Ableger vorbei, die sich in Richtung Norden und Südosten ausbreiten (im Verlauf der Saison wird es immer mehr Wurzeln auf der Karte geben). Die nachfolgende Map zeigt euch, an welchen Orte ihr fündig werdet.
    Fortnite: Karte mit Fundorten von Realitätssaatkörner für Realitätssetzlinge.
    Sucht vor Ort nach einer großen, pink-lilafarbenen Knospe. Zerstört ihr diese Knospe, platzt sie und es fliegen drei Realitätssaatkörner davon, die in der unmittelbaren Umgebung am Boden landen.
    Fortnite Season 3: Realitätssaatkörner findet ihr, wenn ihr die Knospen des Realitätsbaum zerstört.
  • Alternativ könnt ihr auch bei einem bereits gepflanzten Realitätssetzling landen – es spielt keine Rolle, ob das euer eigener Setzling oder der eines anderen Spielers ist – und dort eine "Frucht pflücken" (sofern der Setzling schon eine Frucht trägt). Neben Waffen, Verbrauchsgegenständen, Munition und Barren findet ihr in der Regel auch ein Realitätssaatkorn. Es sind zwar keine 100%, aber die Chance ist hoch.

Realitätssetzlinge pflanzen, Unkraut jäten und umpflanzen – So bekommt ihr den besten Loot

Wollt ihr eure eigenen Realitätssetzling pflanzen oder umsetzen, müsst ihr dafür nur ein Realitätssaatkorn finden (siehe oben) und es wie jeden anderen Wurfgegenstand im Spiel am gewünschten Ort auf den Boden werfen, um daraus einen Realitätssetzling sprießen zu lassen. Die Pflanze ist zunächst nur ein magerer Stängel und benötigt etwas Pflege sowie einige Zeit (mehrere Minuten), damit sie zu einer großen, schönen Blume heranwächst, die 3 lootbare Früchte trägt.

Tipp: Auf der Karte wird euch die Position und der Status eures Setzlings angezeigt.

Habt ihr ein Realitätssaatkorn in Fortnite Season 3 gefunden, könnt ihr es überall hinwerfen und so euren Realitätssetzling pflanzen.

Jäte Unkraut bei Realitätssetzlingen – so erhöht ihr die Qualität der Früchte

Damit ein Realitätssetzling wachsen und Früchte tragen kann, müsst ihr ihn pflegen. In Fortnite bedeutet das, dass ihr das Unkraut jäten müsst, das von Zeit zu Zeit rund um eure Pflanze wächst. Dafür stellt ihr euch einfach vor das Unkraut und drückt die Interaktionstaste, um das Grasbüschel zu entfernen.

Mit jedem Mal, wenn ihr das Unkraut entfernt, steigt die Qualität der 3 Früchte an, die ein Realitätssetzling trägt (selten -> episch -> legendär -> mythisch). Ihr übrigens nicht nur euren eigenen Realitätssetzling pflegen, sondern auch die von anderen Spielern.

Von Zeit zu Zeit müsst ihr das Unkraut entfernen, das in Fortnite Season 3 rund um euren Realitätssetzling wächst, um die Loot-Qualität der Früchte zu erhöhen.

Tipp: Auf der Karte wird euch nicht nur die Position eures eigenen Realitätssetzlings angezeigt, sondern auch, wenn es wieder an der Zeit ist, das Unkraut zu jäten.

Realitätssetzling umpflanzen und Standort ändern

Seid ihr mit der Position eures Realitätssetzlings nicht mehr zufrieden, müsst ihr euch einfach wieder ein Realitätssaatkorn holen und es an der neuen Position auf der Karte pflanzen. Eure bestehende Blume wird dann automatisch mit ihrem derzeitigen Wachstumsstand der Früchte an die neue Stelle teleportiert.

Wenn ihr euren Realitätssetzling in Fortnite Season 3 umpflanzen wollt, werft ein Saatkorn an die neue Stelle...
... und euer Realitätssetzling wird automatisch an den neuen Ort teleportiert.
Der Zustand der Früchte eures Realitätssetzling ändert sich dabei nicht.

Realitätssetzling verwelkt oder zerstört – was tun?

Sollte eure Pflanze das zeitliche segnen, weil sie langer Zeit verwelkt ist, hinterlässt sie automatisch ein neues Saatkorn, das ihr wieder einpflanzen könnt. Anders sieht es dagegen aus, wenn ihr selbst oder ein anderer Spieler euren Realitätssetzling zerstören. In diesem Fall müsst ihr entweder in ein neues Match springen, dann wächst eure Pflanze wieder, oder ihr sucht euch ein neues Saatkorn und pflanzt es ein.

Der Sturm kann euem Realitätssetzling übrigens nichts anhaben.


Realitätssetzling Loot – diese Gegenstände könnt ihr aus einer Realität-Frucht bekommen

Grundsätzlich ist der Loot der Früchte recht ähnlich, nur die Qualität und Menge ist verschiedenen. So steigen bei höherer Seltenheit die Menge an Barren, Munition, Schildtränke und Verbände sowie die Qualität der Waffen. Welche Waffe ihr aus einer Frucht bekommt, entscheidet der Zufall: von Hammer-Sturmgewehr und Kampfmaschinenpistole, über Zweischuss-Schrotflinte, Stachler-Maschinenpistole oder DMR kann alles dabei sein, solange es eine Version in der entsprechenden Qualität im Spiel gibt.

Qualität der FruchtMöglicher Loot
Ungewöhnlich
  • Ungewöhnliche Waffe (Hammer-Sturmgewehr, Ranger-Sturmgewehr, Striker-Pumpgun, Zweischuss-Schrotflinte, Stachler-Maschinenpistole, Kampfmaschinenpistole, DMR, Schweres Scharfschützengewehr)
  • Kleiner Schildtrank
  • Schildtrank
  • Realitätssaatkorn (ungewöhnlich)
  • 5x Barren
  • Medikit
  • Munition
Selten
  • Seltene Waffe (Hammer-Sturmgewehr, Ranger-Sturmgewehr, Striker-Pumpgun, Zweischuss-Schrotflinte, Stachler-Maschinenpistole, Kampfmaschinenpistole, DMR, Schweres Scharfschützengewehr)
  • Kleiner Schildtrank
  • Schildtrank
  • Realitätssaatkorn (ungewöhnlich)
  • 10x Barren
  • Munition
Episch
  • Epische Waffe (Hammer-Sturmgewehr, Ranger-Sturmgewehr, Striker-Pumpgun, Zweischuss-Schrotflinte, Stachler-Maschinenpistole, Kampfmaschinenpistole, DMR, Schweres Scharfschützengewehr)
  • Schildtrank
  • Realitätssaatkorn (ungewöhnlich)
  • 15x Barren
  • Medikit
  • Munition
Legendär
  • Legendäre Waffe (Hammer-Sturmgewehr, Ranger-Sturmgewehr, Striker-Pumpgun, Zweischuss-Schrotflinte, Stachler-Maschinenpistole, Kampfmaschinenpistole, DMR, Schweres Scharfschützengewehr)
  • Realitätssaatkorn (ungewöhnlich)
  • 20x Barren
  • Munition
Mythisch
  • Mythische Waffe (Hammer-Sturmgewehr, Ranger-Sturmgewehr, Striker-Pumpgun, Zweischuss-Schrotflinte, Stachler-Maschinenpistole, Kampfmaschinenpistole, DMR, Schweres Scharfschützengewehr)
  • Saufpack
  • Realitätssaatkorn (ungewöhnlich)
  • 30x Barren
  • Munition

Mehr zu Fortnite Kapitel 3 Season 3:

Über den Autor

Markus Hensel Avatar

Markus Hensel

Autor

Seit 2011 bei Eurogamer.de dabei. Zockt alles aus dem Hause Blizzard, insbesondere D3, Overwatch, Starcraft 2 und WoW-Raids (auch nach 10 Jahren noch). Hört Rock und Metal, hat einen Drachen-Fetisch, kann mit Fußball nichts anfangen, ist stolzer Besitzer eines Monstergrills und mag Kuchen und Kekse (viel zu sehr).

Kommentare