Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Fortnite: Refer a Friend 2022 ist zurück! – jetzt Freund ins Spiel zurückholen und 5 gratis Items abstauben

So ladet ihr Fortnite Refer a Friend Spieler ein, löst die "Hol dir einen Freund ins Spiel"-Aufträge und schaltet Belohnungen wie den Regenbogenraserin Skin frei.

Epic Games hat dem Fortnite: Refer a Friend Programm eine zweite Runde spendiert! Ab sofort könnt ihr wieder bei "Hol einen Freund ins Spiel" mitmachen und bis zu fünf Freunde ins Spiel zurückholen, um mit ihnen gemeinsam zu spielen und dabei und exklusive Gegenstände abzustauben. Als Belohnungen winken unter anderem der Skin "Xander", die zugehörige Spitzhacke "Oasenwind" und mehr. Wie ihr bei Refer a Friend mitmachen könnt, welche Aufgaben es zu lösen gilt und was für kostenlose Items ihr dafür bekommt, erfahrt ihr nachfolgend.

Fortnite: Refer a Friend 2022 Inhalt:


Fortnite: An Refer a Friend 2022 teilnehmen – so könnt ihr Spieler einladen

Habt ihr einen oder mehrere Freunde, die die Voraussetzungen erfüllen (siehe nächsten Punkt), könnt ihr sie als "Einladender" mit nur wenigen Klicks mit ins Boot holen. Noch leichter ist es, wenn ihr selbst ein ehemaliger Spieler seid, der gerne über das Freundschaftsprogramm zu Fortnite zurückkehren will. Nachfolgend erklären wir euch Schritt für Schritt, wie ihr Freunde und neue Spieler einladen könnt:

  1. Besucht die offizielle Seite Referafriend Fortnite.com von Epic Games und meldet euch bei einem der "Anmelden-" oder "Loslegen"-Buttons mit eurem Epic Konto an.
  2. Ihr habt nun zwei Möglichkeiten, um Spieler einzuladen. Mit Möglichkeit 1 könnt ihr Freunde einladen, die bereits ein Epic Konto besitzen und schon mal Fortnite gespielt haben (Fortnite-Pausierer), während die zweite Option für neue Spieler ohne Epic Konto gedacht ist:

    Möglichkeit 1: Mit einem Klick auf den Button "Einen Freund hinzufügen" öffnet sich ein neues Fenster, indem alle Spieler eurer Freundesliste angezeigt werden. Direkt neben den Namen seht ihr auch direkt, ob der jeweilige Spieler für die Teilnahme berechtigt ist. Wählt hier einfach einen oder mehrere Spieler aus, die ihr einladen wollt, und klickt auf "Hinzufügen". Ihr könnt bis zu maximal 5 Freunde einladen. Übrigens: Solltet ihr noch keine Spieler auf eurer Freundesliste haben, steht euch nur die zweite Option zur Verfügung.

    Möglichkeit 2: Wollt ihr neue Spieler einladen, die noch kein Epic Konto haben, oder ist eure Freundesliste leer, klickt ihr stattdessen auf den Button "Einladung teilen". Hier öffnet sich ein anderes Fenster, in dem ein einzigartiger Link generiert wird (wird unterhalb des Bildes angezeigt). Klickt hier auf den Button "Link kopieren" (oder markiert die URL und kopiert sie mit der Tastenkombination STRG + C) und schickt den Link dann per Mail, WhatsApp, Discord-Chat etc. an die Spieler, die ihr einladen wollt. Ihr könnt bis zu 5 Spieler einladen.
    Ihr könnt bei Fortnite Refer a Friend 2022 sowohl Freunde von eurer Freundesliste als auch neue Spieler ohne Epic-Konto über einen einzigartigen Link einladen.
  3. Im letzten Schritt müssen eure Freunde nur noch eure Einladung annehmen – das geht entweder im Spiel oder über den Link, den ihr ihnen geschickt habt (selbiger führt sie zur Refer a Friend Webseite, wo sie sich anmelden und die Einladung bestätigen müssen) – und schon könnt ihr loslegen. Ladet euren Freund in Fortnite in eine Gruppe ein macht euch GEMEINSAM an die Lösung der simplen Aufträge, um die Belohnungen freizuschalten.
  4. Tipp: Am schnellsten könnt ihr die Aufgaben lösen, wenn ihr im Team (4 Spieler) spielt. Das geht auch, wenn ihr nur einen Freund über das Refer a Friend-Programm eingeladen habt und zwei andere Spieler in der Gruppe sind, die nicht am Programm teilnehmen.

So funktioniert das "Hol einen Freund ins Spiel" Freundschaftsprogramm

Alte Hasen kennen "Hol einen Freund ins Spiel"-Programm bereits aus dem vergangenen Jahr, das nun ohne große Unterschiede wiederbelebt wird. Bedeutet: Ihr könnt bei Refer a Friend 2022 sowohl Spieler, die Fortnite schon seit einiger Zeit an den Nagel gehängt haben, als auch Neueinsteiger einladen, um ins Spiel zurückzukehren.

Natürlich könnten eure Freunde auch einfach so (wieder) mit Fortnite anfangen, doch wenn ihr sie über das Freundschaftsprogramm zurückholt, könnt ihr gemeinsam spielen und dabei exklusive Belohnungen freischalten, die es auf keinem anderen Weg zu holen gibt (mehr zu den Rewards gibt es weiter unten).

Wann startet und endet Fortnite: Refer a Friend?

Das "Hol einen Freund ins Spiel 2022"-Programm ist wieder in zwei Abschnitte unterteilt (Anmeldung und Abschließen der Aufgaben):

  • Ab Dienstag, den 19. Juli 2022 (11:00 Uhr) könnt ihr euch für das Refer a Friend-Programm anmelden, registrieren und beitreten. Die Anmeldung steht euch noch bis zum Mittwoch, dem 11. Januar 2023 (5:59 Uhr) zur Verfügung, danach können keine neuen Spieler teilnehmen.
  • Spieler, die am Refer a Friend-Programm angemeldet sind, haben noch bis zum Montag, dem 20. Februar 2023 um 05:59 Uhr zeit, um mit ihren registrierten Freunden alle Aufgaben abzuschließen und Belohnungen freizuschalten.

Hol einen Freund ins Spiel – Wer kann teilnehmen?

Grundsätzlich gilt: Spieler, die ihr über das Refer a Friend Programm einladen wollt, dürfen in den letzten 30 Tagen nicht länger als 120 Minuten in einem der Hauptspielmodi von Fortnite Battle Royale oder Null Bauen – also Solo, Duo, Trio oder Team - gespielt haben. Wichtig: Das schließt auch neue Spieler mit ein. Wenn ihr also einen Freund habt, der beispielsweise gestern oder letzte Woche mit Fortnite angefangen und noch keine 2 Stunden gespielt hat hat, könnt ihr ihn ebenfalls einladen.

Davon abgesehen gelten die üblichen Regeln wie das Mindestalter von 18 Jahren (darunter nur mit Erlaubnis der Eltern) sowie ein gültiges Epic-Konto – egal, ob ihr derjenige seid, der einen Freund einladet, oder von ihm eingeladen werdet..


Fortnite: Alle "Refer a Friend" Aufgaben und Belohnungen in der Übersicht

Sowie ihr einen Freund zurück ins Spiel geholt habt, könnt ihr euch gemeinsam daran machen, die 5 zugehörigen Refer a Friend Aufgaben abzuschließen. Es sind übrigens dieselben Aufträge, wie schon beim ersten "Hol einen Freund zurück"-Programm, nur mit dem kleinen Unterschied, dass die Anforderungen etwas erhöht wurden. Schwer sind sie aber trotzdem noch nicht, es braucht nur etwas Zeit. Wie zuvor bekommt ihr für jede erfolgreich abgeschlossene Aufgabe einen bestimmten Gegenstand des "Ewige Sande"-Sets als Belohnung. Nachfolgend seht ihr, welche Aufträge es zu lösen gilt und welche kosmetischen Items ihr dafür bekommt:

  1. Erstelle eine Verbindung
    Belohnung: Spraymotiv "Zweischneidig"
  2. Spiele mit deinem Freund 1 Spiel in Fortnite [*]
    Belohnung: Lackierung "Ewige Oase"
  3. Lande 6-Mal mit deinem eingeladenen Freund in den Top 10 [*]
    Belohnung: Rücken-Accessoire "Oasenwind"
  4. Eliminiere 45 Gegner mit einem Freund [*]
    Belohnung: Spitzhacke "Oasenwind"
  5. Steige 60 Level auf und warte, bis dein Freund ebenfalls 60 Level aufgestiegen ist
    Belohnung: Skin "Xander" inklusive 2 Stile
[*] = Nur in Fortnite Battle Royale und Null Bauen Duo, Trio oder Team (keine anderen Spielmodi oder LTM)
Fortnite: Refer a Friend 2022 Belohnungen: Diesmal könnt ihr den Skin "Xander", das gleichnamige Rücken-Accessoire / Spitzhacke "Oasenwind", die Lackierung "Ewige Oase" und das Spraymotiv "Zweischneidig" abstauben.

Wichtig: Die Aufgaben und Fortschritte werden euch nicht im Spiel, sondern nur auf der "Fortnite Refer a Friend-Website" angezeigt. Außerdem kann es bis zu einer Stunde dauern, bis eure Fortschritte aktualisiert und euch Belohnungen gutgeschrieben werden. Denkt auch daran, dass ihr die Aufgaben mehrmals mit verschiedenen Freunden absolvieren könnt, allerdings bekommt jeder Spieler jede Belohnung nur ein einziges Mal.


Mehr zu Fortnite Kapitel 3 Season 3:

Über den Autor

Markus Hensel Avatar

Markus Hensel

Redakteur

Seit 2011 bei Eurogamer.de dabei. Zockt alles aus dem Hause Blizzard, insbesondere D3, Overwatch, Starcraft 2 und WoW-Raids (auch nach 10 Jahren noch). Hört Rock und Metal, hat einen Drachen-Fetisch, kann mit Fußball nichts anfangen, ist stolzer Besitzer eines Monstergrills und mag Kuchen und Kekse (viel zu sehr).

Kommentare